Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 902 mal aufgerufen
 Biete Standard Motorrad
ruppr71 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 372

17.03.2012 03:04
Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

.
siehe motoclub.de oder web-site von pantherpetje :
.
http://210277.homepagemodules.de/t581353...-sport-ohc.html
.
Wirklich lecker Thorsten.
.
Gruß ruppr71
.

suche Standard-Motorrad 30er Jahre und
alles über HERMES 4-Rad-Lieferwagen

Angefügte Bilder:
re.jpg   li.jpg  
Kobold-Block Online

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 187

17.03.2012 16:47
#2 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Lustig, hat nen Kreidler Tacho....
...und auch sonst viele falsche Teile.

standi Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 25

18.03.2012 12:45
#3 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Hi,was ist an dieser 350er so falsch?
Bin Neuling in der Standardscene und würde das gerne mal wissen!
Jens

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 705

18.03.2012 13:05
#4 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

nur kleinscheiss, an und für sich ist das echt ein hübsches Moped, vor allem: krieg erstmal eine.

Das ist auch einer meiner Favoriten und wenn ich nicht eine 350 Wimmer inAussicht hätte, würde ich hier ernsthaft drüber nachdenken, der Preis ist ja VHB.

standi Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 25

18.03.2012 13:58
#5 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Auffallen tut mir nur Rücklicht Tacho Luftfilter Lackierung.
was noch?

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

18.03.2012 14:10
#6 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Es ist eine teleskopähnliche Gabel,eine Kurzschwinge.Bei Gutbrod wurde sie Standard-
Spezialgabel genannt.
Die Lackierung stimmt nicht.Die Werkzeugkästen sind (bei genauem Hinschauen)nicht original.
Das Rücklicht ist zu modern.Die Schalldämpfer sind auch nicht Originalausführung.
REXAL

standi Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 25

18.03.2012 14:19
#7 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Ist die Gabel nicht original für dieses 37 Modell?
jens

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

18.03.2012 15:03
#8 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Die Gabel ist original Standard,nur die Bezeichnung Teleskopgabel ist falsch.

Gast
Beiträge:

18.03.2012 17:51
#9 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Sitz (-Aufnahme) falsch, Hupenaufnahme ?, Rest wurde ja schon genannt. Voggie hat recht, nur "Kleinkram", aber Preis auch etwas heftig....

Kobold-Block Online

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 187

18.03.2012 17:52
#10 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

....Mist, schon wieder vergessen einzuloggen....

standi Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 25

18.03.2012 18:45
#11 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Hi,de Fehlteile oder Falschteile sind ja nun wirklich überschaubar?!
Aber?!was wäre dann nun ein Preis der akzeptabel wäre<?
Nachfrage und Preis regulieren sich ja! aber sind die 9,75 angemessen oder geht das besser?
Wäre Interessant zu erfahren wie die Marktlage unter den Profis bewertet wird.
Jens

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 705

18.03.2012 19:05
#12 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

na ja... 350er in dem Zustand.... ich fänd 6 angemessen. ist immerhin eine REX

Kobold-Block Online

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 187

18.03.2012 19:10
#13 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

So täte ich auch sagen, max 6, eher 5,5.
Aber die Händler müssen doch auch leben......

standi Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 25

18.03.2012 19:10
#14 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Angemessen OK,aber wo ist die Grenze zu setzen?
Angebot Nachfrage Bedarf Leistung Zylinder?
Wie sind diePreise für gleichwertige dohv Maschinen?
Die 500er sind auf jeden Fall etwas teuerer!
Wenn AWOS schon für 4-5 angeboten-verkauft?-werden?
jens

Kobold-Block Online

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 187

18.03.2012 21:30
#15 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

AWO's werden vieleicht für 4-5T angeboten, ob die jemand käuft ist aber zweifelhaft....

dürkopp Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 177

18.03.2012 22:18
#16 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Hallo,

also mehr als 5 würd ich nicht ausgeben... wer weiß, wie der Motor und das Getriebe von innen sind... da werden schnell nochmal 5 tausend fällig um ein vernünftiges, sicheres und fahrbereites Motorrad zu haben...

Mich würde mal interessieren, ob die Tankembleme so original sind?! Seh ich zum ersten mal. Sieht aus wie Messingblech?!

Grüße, Tim

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 705

18.03.2012 22:46
#17 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

ja das hab ich auch schon gesehen. sind die vielleicht vom Auto ?

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

19.03.2012 10:18
#18 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Da ich mich hauptsächlich mit Rex-Modellen befasse,stelle ich fest daß am Rahmen hinten
an den Gabelenden Augen daran sind welche ich bei den Rexen noch nie gesehen habe.
Es wäre interessant nach der Rahmen-Nr.zu fragen.Mir kommt diese Sache sonderbar vor.

standi Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 25

19.03.2012 18:54
#19 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

wovon oder wofür könnte der Rahmen denn sein?
Für Rex passt doch nur Rex oder?

waldschrat Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 35

22.03.2012 12:43
#20 RE: Rex 350 mit Teleskop-Federgabel antworten

Dieses Rahmenheck hier ist für einen Hinterradständer vorgesehen.
Das kann natürlich auch einem Standardisierungsgedanken geschuldet sein (gleiche Bauteile für verschiedene Modelle), meine Touren 350 hat das auch, auch ohne Hinterradständer.

Ich suche übrigens noch so ein (oder ähnliches) Rahmenheck zur Vervollständigung eines Rahmens für ein "Projekt".
Es brauchen nur die Gußteile (Schmiedeteile?) zu sein, passend zu einem unteren Rahmenrohr mit 20mm Durchmesser.

Gruß Walter

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de