Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.411 mal aufgerufen
 Suche Standard Motorrad
baychen Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 14

18.05.2014 22:40
öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

hallo suche öltank für 500er BS oder CS
FUSSRASTEN UND BREMSHEBEL - WERKZEUGKISTEN - ÖLTANK
BITTE ALLES ANBIETEN
DANKE DANKE MFG VON BAYCHEN
DA FEHLEN MIR EIN PAAR TEILE SIEHE BILD

Angefügte Bilder:
ariel victoria motosacoche 006.jpg  
tini Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 155

19.05.2014 08:46
#2 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Hallo,
im Motoclub Forum bietest Du diese doch zum Kauf an!
Jetzt doch nicht mehr?
Ich habe diese in Frankreich habe ich die Maschiene auch gesehen ,du warst wol schneller!

Gruß Tini

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 603

19.05.2014 08:48
#3 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Hallo Baychen, das gute Stück hab ich dir doch schon als 32er C-Modell bestimmt, lass also BS weg. Der Öltank passt vom B- Modell nicht an das C-Modell.
Du suchst spezifische C- Teile. Der Öltank und das Werkteugfach sind beim C- Modell ein Bauteil.
Die Liste hilft bei der Bestimmung der fehlenden Teile.
Standard Ersatzteilkatalog 4 für Volksmodelle 1930 Typen CT350, 500, 600 und CS 500
Am schwersten wird wohl das Vorderrad (geschraubte Ausführung, 190mm Bremstrommelinnendurchmesser) mit der gekoppelten Bremsankerplatte, die richtigen Innenzughebel und die fehlenden Gabelteile werden. Sattel muss Wittkop und der Scheinwerfer ist ein Bosch ES150 mit den passenden Anbauteilen.
Welche Teile liegen noch genau in der zu erwartenden Teilekiste und wann kommt das gute Stück aus Frankreich zurück?
Hast du aktuell noch anderes Fotos neben den beiden bekannten?
Viele Grüße

baychen Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 14

22.06.2014 11:36
#4 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

hallo
danke für die teile die ich bekommen habe hier im forum . motorrad läuft super springt gut an . die maschine muss nicht viel gelaufen sein in frankreich alle zahnkränze sind noch wie neu .
ich will nächste woche mal eine probe runde drehen .
jetzt kommt bestimmt wieder ist ja nicht alle original . ich scheiße nicht so hochkantt wie andere . und ich fahre lieber . kann es nicht leiden wenn ein motorrad 3-5 jahre steht wegen original teile .
die finden sich nach und nach an und werden dann angebaut .
mfg von baychen

Angefügte Bilder:
Bild 1581.jpg  
derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 603

22.06.2014 11:56
#5 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Hallo Falko, schön dass sie wieder der Straße näher ist und du die CS bald zu einer Probefahrt ausführen kannst. Viel Spaß und halte uns auf dem laufenden.
Viele Grüße

baychen Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 14

21.08.2014 19:21
#6 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

hallo fast fertig probefahrt am wochenende , hier noch ein paar bilder
mfg von baychen

Angefügte Bilder:
Bild 1631.jpg   Bild 1634.jpg   Bild 1632.jpg  
baychen Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 14

22.09.2014 18:20
#7 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

hallo
also die übersetzug ist ja der hammer die zieht ja ab wie schmitz katze besser als schüttoff new map und motosacoche 500er jetzt habe ich was wo ich die od ärgern kann .
bin richtig überrascht wie flink die standard ist ich werde sie nächstes jahr viel fahren
ps sie bremst auch besser .mfg von baychen

Angefügte Bilder:
Bild 1643.jpg   Bild 1642.jpg   Bild 1645.jpg  
Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 510

23.10.2014 20:49
#8 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Ich muss mich jetzt einmal dazu äußern und meine Meinung abgeben.
Schreibe auch hier im Forum, weil wohl das Motoclub Forum es nicht versteht.
Den heutigen Tag habe ich eigentlich schon erwartet und kann nur den Kopf schütteln. Warum versaut man so eine schöne CS 500? Will man die Maschine auf die Straße bringen und Spaß haben ist auch die von Falko durchgeführte Restauration in Ordnung. Jeder eben nach seiner Fasson.
Heute wird sie zum Verkauf angeboten.

Es ist einfach Schade um die schöne Grundsubstanz. Ein Standardfreund hätte die Maschine sicher anders hergerichtet.
Grundgedanke der Standard Freunde ist, so glaube ich, die Erhaltung und Wahrung der Marke Standard. Dies ist ganz klar ein Negativbeispiel. Zu befürchten ist, wie auch schon bei anderen Marken geschehen, dass natürlich solch ein Fahrzeug der Nachwelt als originalgetreues Technikgut präsentiert wird. Vom Preis mal abgesehen.

Mit dieser Art und Weise müssen wir wohl oder übel leben. Es ist nur gut, dass der Widerstand größer wird und diese Geschäftemacherei nicht mehr toleriert wird.

Gruß Franz

Gast ( Gast )
Beiträge:

24.10.2014 01:00
#9 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Franz seine Meinung finde ich ist absolut spießig und untolerant so wie man es in der Vorkriegs Szene des öffteren antrifft und da ist es egal um was für eine Marke es sich handelt.Mache denken sie sind was besseres und haben die Schlauheit mit den Löffeln gegessen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Heuchelei
Wo ist das problem das Ding muss nicht original sein,nur gefallen muss es.

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 603

24.10.2014 10:24
#10 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Ich bin bei Franz und sehe es auch so und mit Heuchelei hat es wenig zu tun. Es kann sicherlich jeder mit seinem Fahrzeug (oder was auch immer) machen was er will, hauptsache der Eigner ist glücklich ABER wenn etwas zusammen gestückeltes und nicht Modellreines als genau das dargestellt wird, dann werden die Rahmenbedingungen und Leitbilder für kommende Restaurationen immer verschwommener und helfen keinen mehr.
Es geht doch bei den Oldtimern um den Erhalt des Kulturgutes und da es das orig. Standard- Archiv nicht mehr gibt, sind wir als IG oder hier als Forum bemüht, zu definieren wie es orig. am wahrscheinlichsten gewesen ist. So kann die Marke Standard (u.a.) weiter auch folgenden Generationen erhalten bleiben.
Viele Grüße
PS: provokante Aussage als "Gast"

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

24.10.2014 11:22
#11 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Ich sehe es auch so wie Dennis und Franz.Wenn eine Sache eine so große Abweichung vom Original hat
sollte bei einer Veröffentlichung darauf hingewiesen werden.

tini Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 155

24.10.2014 11:27
#12 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Hallo,
ich bin nicht immer der Meinung von Dennis!
Aber in diesem Fall, kann ich ihm nur uneingeschrängt Recht geben!
Ich denke den annonymen Kammentar hat der Fahrzeugeigner geschrieben!
Ich bin auch der Meinung das wir da alle zusammenarbeiten sollten,um die Fahrzeuge so nahe wie möglich dem Orginal zu kommen!
Das sind wir den Entwicklern und Arbeiten der Marke Standard auch schuldig!

Gruß Tini

PS.auch wenn man sich mal über den Farbton streitet........

ruppr71 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 376

24.10.2014 11:43
#13 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

.
REXAL - ich gebe dir Recht, die Frage(n), welche sich sicher nicht abschließend klären lassen:
Wo fangen größere Abweichungen an ? - wo hören sie auf ? - "Ein weites Feld..." würde Fontane sagen.
.
Am Beispiel des Kurier - Kalender`s:
http://www.ebay.de/itm/Standard-Kurier-W...=item5412b08948
.
Gruss ruppr71

Standard-Motorrad 30er Jahre und
über HERMES 4-Rad-Lieferwagen


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 204

24.10.2014 15:00
#14 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

...was ist denn an der CS alles nicht baujahrskonform?

Neckar Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 105

24.10.2014 18:50
#15 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Wo wird die Maschine denn verkauft?Link?

Gruss

rio1 Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 4

24.10.2014 21:40
#16 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

hallo,
die maschine wurde tilo...... im motoclubforum angeboten.
und da ist anscheinend einer aufgesprungen.
ich hatte auch interesse angemeldet, und mir wurde heute mitgeteilt, das sie VERKAUFT ist.
wer sie gekauft hat weiß ich nicht, aber bestimmt einer vom forum.

mfg

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 134

24.10.2014 22:23
#17 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Ich finde es schade, erst wird sie so gelobt, dann doch verkauft, in diesem zustand...
Hatte gehofft das sie im laufe der zeit wieder anständig her gerichtet wird... finde es ja in ordnung erstmal fahrbereit zu machen...
war aber sicher für den zustand auch nicht gerade billig... ich hoffe sie ist jetzt in "besseren" händen, ohne jetzt irgend jemanden nahe zu treten...
Wie dennis schon schrieb, es ist kulturgut, und das gilt es nahezu so zu bewahren wie es mal war... naja...

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 510

25.10.2014 13:22
#18 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

hier der Link
http://www.vfv-motorrad-forum.de/t615652...d-Motorrad.html

Habe von einem Preis in Höhe von 12.000,-€ gehört.
Gruß Franz

Neckar Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 105

25.10.2014 16:48
#19 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Hallo,

Der Preis scheint mir sehr hoch,meines Erachtens nicht wert.

Gruss

hechthansi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 71

21.11.2014 20:01
#20 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

http://www.ebay.de/itm/Standard-CS-500-/...=item19f74cfda9

Da ist die Maschine wieder auf dem Markt!

Hat wohl nicht so viel Spaß gemacht, oder?

Schönes WE


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
baychen Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 14

23.11.2014 14:22
#21 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

HALLO

um den ganzen mist was ihr im so schreibt die aufklärung vom erstbesitzer baychen
ich hatte vor die standard zu behalten und sie zu fahren und stück für stück dem original wieder her zu stellen .

ABER ES KOMMT IMMER ANDERS - da gibt es die rückschläge im leben wenn man denkt es ist alles in ordnung .

ich habe 5 motorräder aus meiner sammlung verkauft manche waren fertig manche nicht so auch die standard war da bei ( HALBFERTIG aber fahrbereit )

WARUM DER VERKAUF BEI MEINEN SOHN ( 19 JAHRE ) DIAGNOSE KREBS ich werde ihm alles geben was er braucht und mitnehmen kann ich auch nichts .
nun könnt ihr euch wieder das maul zerreisen über alles
mfg von baychen

PS ich habe sie unter den genannten 12000 € verkauft

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 603

23.11.2014 18:44
#22 RE: öltanl für bs oder cs 500er gesucht Antworten

Hallo Falko, wir sind hier nur aufgrund der durch dich selber getroffenen Aussagen und das durch dich geprägte Bild, das du auch durch die "Weihnachtsgeschenke" gebildet hast, zu unseren Aussagen gekommen. Es hatte halt den Anschein dass es bei dir eher um den "Durchgang" möglichst vieler Maschienen geht und dies von deinen eigenen Aussagen abweicht.
Aber das ist natürlich alles nur ein Hobby, unabhängig wie ernst es der ein oder andere nimmt und fällt natürlich in keinster Form ins Gewicht, wenn es um die Gesundheit geht. Gerade bei einer so harten Diagnose wie bei deinem Kind, bin ich im Gedanke bei dir und wünsche alles Gute und eine hoffentlich baldige und vollständige Genesung. Es ist natürlich jedem klar dass für das eigene Kind alles getan wird.
Viele Grüße und gute Besserung!

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz