Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 379 mal aufgerufen
 Biete Standard/Gutbrod Automobil
guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 194

15.02.2015 18:20
Auktion Motor 2Z 70 LS antworten

Hier wird ein Motor aus einer Ziegler TS 6/6 Tragkraftspritze angeboten:

http://www.ebay.de/itm/Gutbrod-Superio-M...e99c88c5c2Z70LS

Auch wenn er auf dem Motor des Gutbrod Atlas basiert, ist er dafür allerdings nur mit sehr großem Umbau zu verwenden.
(kleiner Tip: sonst kostet allerdings alleine der Vergaser Solex 30 BFR oft schon das Doppelte...)


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
lienkamp Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

15.02.2015 23:07
#2 RE: Auktion Motor 2Z 70 LS antworten

Hallo,
sind denn Kolben und Zylinder gleich? Kurbelwelle ebenso?

Vielen Dank im Voraus

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 194

19.02.2015 11:07
#3 RE: Auktion Motor 2Z 70 LS antworten

Kolben und Zylinder sind sicher gleich. Zylinderdeckel soweit auch, außer dass der Stationärmotor noch die Dekompressionshähnchen hat.
Die Kurbelwelle und das vordere Gehäuseteil, wo beim Atlas der Anlasser eingreift und die Zündung draufsitzt, beim Stationärmotor dagegen Magnetzünder und Kickstarter, sind aber nicht gleich, und das bedeutet eben einen riesigen Umbauaufwand.

lienkamp Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

19.02.2015 19:31
#4 RE: Auktion Motor 2Z 70 LS antworten

Hallo guldenbo,
vielen Dank für die Information. Ich habe die Feuerwehrpumpe schon mal "auf Verdacht" gekauft. Bald wird sie geliefert. Und wenn jetzt noch die Zylinder und Kolben passen, es dazu noch einen Vergaser gibt (hat die Pumpe den 30er Solex?), dann hat sich das ganze wirklich gelohnt, weil ich hier einen Atlas-Motor liegen habe, dessen Kolben eine nahezu unlösbare Verbindung mit den Zylindern eingegangen sind.
Na, wo ich jetzt schon mal beim "Anzapfen" von Spezial-Infos bin: Gibt es einen Tip, wo ich noch ein "Gutbrod" oder "Moto Standard"-Emblem für die Front des Atlas bekomme??
Wieviel Atlas 800 und 1000 gibt es eigentlich noch?

Viele Grüße

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 194

19.02.2015 20:17
#5 RE: Auktion Motor 2Z 70 LS antworten

Also, der Vergaser ist identisch (ich habe hier selbst 2 Ziegler- Motoren stehen), er ist auch identisch bestückt.
Der letzte Wellenzapfen an der Kurbelwelle ist leider anders als beim Atlas- Motor, daher wäre es auch nicht mit dem Tausch des Gehäuseteils getan.
Bei den Kolben und Zylindern musst Du natürlich beachten, dass 600er und 700er unterschiedliche Bohrung haben, wobei ich es auch für machbar halte, die 700er Zylinder auf den 600er Block zu setzen, was ich selbst auch vorhabe; Der Hub ist schließlich identisch.
Für das Gutbrod- Emblem kenne ich eine Lösung - ich habe eins zuviel.

lienkamp Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

19.02.2015 21:34
#6 RE: Auktion Motor 2Z 70 LS antworten

Das hört sich gut an. Ich habe starkes Interesse, weil der Ex-Besitzer meiner Fahrzeuge offenbar die Embleme als Souvenir behalten hat. So offenbart es sich nach Durchsicht aller Kisten und Kartons.....

Viele Grüße

lienkamp Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

23.03.2015 16:17
#7 RE: Auktion Motor 2Z 70 LS antworten

So, jetzt möchte ich mich für den Hinweis zur Auktion des Motors ganz herzlich bedanken. Ich habe ihn jetzt hier stehen und nach einigem Bearbeiten des Kickstarters lief das gute Stück. Er wird wohl eine Organspende für meine Atlas-Fahrzeuge werden, wenn auch nur nach starken Umbauten verwendbar. Aber allein Vergaser, Zylinder und Kolben sind das Geld wert gewesen. Super !!!!!!

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de