Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 496 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Andreas Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 21

05.04.2015 19:45
Brough Gabel CT/CS 350/500 Antworten

Hallo,
gibt es unterschiede bei der Brough Gabel einer CT350 und der einer CS500.

Gruß Andreas

backstandard Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 298

06.04.2015 12:51
#2 RE: Brough Gabel CT/CS 350/500 Antworten

keine unterschiede, nur 30 anders als 31

Andreas Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 21

07.04.2015 13:18
#3 RE: Brough Gabel CT/CS 350/500 Antworten

Hallo,
Danke für den Hinweis.

Anbei Bilder meiner Gabel.

Kann man erkennen ob 30/31?
Wie man sieht hat die Gabel eine abbekommen...
Die Rohre der Übergabel würde ich teilweise ersetzen, aber kann/darf man die Hauptgabel ausrichten?
Aus was für einem Material wurde die Haupt Gabel hergestellt und darf man es rot warm machen zum ausrichten?




Gruß Andreas

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 135

07.04.2015 20:03
#4 RE: Brough Gabel CT/CS 350/500 Antworten

Hallo,

ist eine 31 er Gabel.
Die Gegengabel kannst du problemlos reparieren, am besten im selben Zug gleich dickwandigere Róhre nehmen, dann klappert die Führungsnut oben nicht so schnell aus. Acht geben auf die Führungshülsen die zwischen den beiden Federn liegen, die waren bei mir beispielsweise angerissen, müssen auch neu gemacht werden. Vorsicht beim herausnehmen der Gabelrohre, sind nicht nur eingelötet sondern auch verstiftet.
Wenn du magst kann ich dir auch gerne die Kontaktdaten meines Maschinenbauers mitteilen, der ist gerade über meine Gabel, hat alle Lehren dazu gebaut und so weiter...

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

Andreas Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 21

09.04.2015 20:09
#5 RE: Brough Gabel CT/CS 350/500 Antworten

Hat jemand von euch schon Erfahrungen beim Ausrichten einer solchen Gabel gemacht?

BS-Retter Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 102

09.04.2015 20:41
#6 RE: Brough Gabel CT/CS 350/500 Antworten

Hallo Andreas,
meine Brough-Gabel war auch ziemlich verbogen. Ich hab mir dann einige Hilfsmittel zurechtgemacht, angewärmt und wieder in die Richtung gebracht. Die Rohre für die Hilfsgabel hab ich an meinem Exemplar auch neu eingelötet.
Alles zusammen eine recht komplexe Angelegenheit aber mit etwas Metallerfahrung durchaus machbar.
Vor allem würde ich die Gabel erst mal strahlen um zu sehen ob sich unter Lack und Rost keine Risse verbergen.

Wie sich die Wärmebehandlung auf das Metallgefüge auswirkt lässt allerdings auch mir noch Fragen offen.
Aber:
1. Ohne Wärme wirst Du es wohl nicht schaffen.
2. Als die Gabeln hergestellt wurden musste das Material beim Hartlöten auch geglüht werden und dass die Gabeln nach dem Löten nochmals behandelt wurden halte ich für unwahrscheinlich.

Meine Gabel ist im Moment montiert aber vom Praxistest auf Probefahrt noch ziemlich weit entfernt.

Gruß
BS Retter

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz