Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 405 mal aufgerufen
 Suche Standard/Gutbrod Automobil
Pantherpabst Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 20

27.08.2015 18:09
Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Bin dabei meinen alten Gutbrod wieder auf die Straße zu bringen. Unter anderem will ich die Türverkleidungen neu machen. Grundsätzlich ist das einfach möglich, da ich die alten noch habe. Jetzt habe ich gehört, dass es auch solche gab, in denen eine Tasche für die Karten oder die Handschuhe eingearbeitet war. Meine alten, die wohl auch nicht die originalen sind, haben diese Taschen nicht. Mein Sattler aber würde mir solche Taschen in die Seitenverkleidungen integrieren. Dazu hätte ich gerne ein Foto solch einer Verkeidung, mit Tasche. Maße wären auch gut. Üblicherweise wurden diese Taschen als gekräuselte Aufsätze ausgebildet.
Danke im Voraus.

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

01.09.2015 19:09
#2 RE: Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Bild kriegst Du, muss den Kleinen aus der Garage holen.
Die Bezugsstoffe sind bei mir definitiv nicht original, die Teilung dürfte aber stimmen.

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

27.09.2015 21:24
#3 RE: Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Entschuldige die lange Wartezeit, bin erst jetzt wieder in die Garage gekommen.
Bei mir ist die Tasche 28cm breit ebenso hoch.

Pantherpabst Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 20

02.10.2015 22:34
#4 RE: Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Hallo,
vielen Dank für die Bilder. Leider stimme ich Dir nicht ganz zu. Insgesamt habe ich deine Taschen, die von Stephan Huttner aus Bamberg und Bilder von Olaf Steinmeier aus Hamburg. Die Größe ist insgesamt ähnlich. Aber die Position ist nur bei der von Olaf Steinmeier meines Eachtens richtig. Leider habe ich diese noch nicht exakt bestimmen können. Doch in dem Oldtimer Praxis Bericht aus den 90ern ist eine Zür seines Wagens offen und man erkennt deutlich. dass die Tasche nicht symmetrisch in der Tür sitzt sondern nach vorne verschoben ist. Wenn man im Wagen sitzt ist das auch richtiger. Man sitzt neben dem hinteren Teil der Tür und so muß die Tasche etwas weiter vorne sitzen, denke ich. Leider habe ich noch keine Rückmeldung auf meine erneute Anfrage aus Hamburg.
Wenn ich genaueres weiß, schreibeich noch mal.
Gruß R. Uckermann

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

03.10.2015 05:19
#5 RE: Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Ich kenne die Tasche von Olaf Steinmeier nicht. Aber ich habe auch nicht behauptet, dass die bei mir symmetrisch sitzt. Dafür ist der Gliedermaßstab mit auf dem Bild, der deutlich zeigt, dass auch meine Tasche einige Zentimeter nach vorne versetzt ist. Weiter vorne macht aber aus der Praxis heraus kaum Sinn. Für alles Andere steht oben "dürfte".

Ite Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 37

03.10.2015 16:47
#6 RE: Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Bei den Türverkleidungen gibt es evtl. auch unterschiedliche Ausführungen. Das beigefügte Bild habe ich seinerzeit im dann aufgelösten Museum in Warstein gemacht. Meines Wissens nach ist das gesamte Museum damals vom Bruce Weiner Microcar Museum aufgekauft worden. Zumindest betrifft diese Aussage die in dem Warsteiner Museum vorhandenen Kleinwagen. Der von mir fotografierte Gutbrod Superior wurde dann in den USA 2013 (?) versteigert.|addpics|12a-1-e56e.jpg,12a-2-bf0d.jpg|/addpics|

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

03.10.2015 18:21
#7 RE: Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Stimmt alles.
Es gab definitiv mindestens 2 völlig verschiedene Ausstattungen, zumindest was die Sitze anbelangte.

Und Bruce Weiner hat tatsächlich alles gekauft, und es im Web ordentlich zelebriert:
http://www.microcarmuseum.com/what-a-find/index.html
Der Ersteigerer des Superiors, Andy Cullen, hatte sich im April 2013 bei mir gemeldet, der Kontakt schlief aber wieder ein.
Der Belecke- Superior ist der, der bei uns 1984 das Fieber auslöste...

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

13.02.2017 19:04
#8 RE: Taschen in den Seitenverkleidngen der Türen bei Gutbrod Superior Bj. 1952. antworten

Auc wenn's lange her ist: hier ein zeitgenössisches Foto:

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de