Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 373 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
BS-Retter Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 86

01.10.2017 19:18
Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Hallo zusammen,
nachdem meine BS demnächst der Fertigstellung entgegen sieht, geht's dann gleich mit der nächsten Baustelle weiter. Nach meinen Recherchen dürfte es sich um eine Kobold-Block-Gelände 250 ccm handeln. An Literatur konnte ich außer einer Beschreibung für den Motor und einer Zeichnung der Gabel nichts finden. Gibt es zu diesem Modell auch eine Ersatzteilliste ?



Ich möchte den Originalzustand soweit als möglich erhalten. Ein paar Teile sind allerdings Schrott oder fehlen.
So ist z.B. die vordere Felge durchgerostet. Wenn jemand was passendes hat (19"/76 mm breit/40 Loch) als Felge oder komplettes Rad bitte anbieten.

Des weiteren suche ich noch ein Paar Fußrasten und einen Werkzeugkasten rechts.

Sollte jemand im Zuge einer Restaurierung Teile zum Verchromen geben die noch besser sind als meine bitte melden. Vielleicht lässt sich hier was tauschen, evtl. mit Aufpreis oder so.

Wäre für jegliche Informationen zu diesem Modell dankbar.

Gruß
Jörg

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 127

01.10.2017 20:10
#2 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

...wenn das die gleichen Kniekissen wie bei der BS sind, Jan ste meine "Briketts" mit Blech haben...sind steinhart aber schön alt.
Ansonsten ein tolles Projekt!

Felgen findeste bestimmt im VfV Forum, da bin ich mir sicher.

Viele Grüße, Tilo

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 558

02.10.2017 09:04
#3 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Hallo Jörg, du hast ein sehr schönes Motorrad, deine Kobold gefällt mir gut. Viel Erfolg und Spaß bei der Restauration.
Viele Grüße
Dennis

Eventuell habe ich noch Felgen, ich schaue beim nächsten mal nach.

BS-Retter Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 86

05.10.2017 21:04
#4 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Frage an die Kobold- und Rexfahrer,

hätte vielleicht jemand ein Bild von den originalen Fußrasten und der Sattelbefestigung ?

Ich suche ein Bild von der vorderen Sattelbefestigung. Diese Umlenkung an der Sattelnase und das Flacheisen zum Rahmen hat mal jemand mehr schlecht als recht gebastelt. Das würde ich gerne wieder richten, brauche hierzu aber ein Bild oder eventuell ein paar Maße.

Danke für eure Bemühungen
Gruß
Jörg

jasula Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 52

06.10.2017 19:04
#5 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Hallo.
Einen Werkzeugkasten im Originalzustand hätte ich ... allerdings links ... das Logo ist aber auch nur noch teilweise erkennbar.
Bei Interesse bitte PM.

Grüße.
Jan

BS-Retter Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 86

28.10.2017 17:51
#6 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Hallo Standardfreunde,
hätte jemand ein Bild für mich, wie die Sattelnase am Rahmen gelagert ist ? Dieses Stück Flacheisen kann ja wohl nicht original sein ?





Des weiteren suche ich Werkzeugkasten rechts, Fußrasten, Räder bzw. Felgen, originale Chromteile, Ersatzteilliste
vielen Dank fürs nachschauen

Gruß
Jörg

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 486

29.10.2017 14:11
#7 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Hier ein Bild der Sattelbefestigung.

Angefügte Bilder:
Sattelbefestigung.jpg  
Stefan-Ingrid Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 16

29.10.2017 14:48
#8 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Hallo Jörg,

Hier einige Bild der Sattelbefestigung.



Gruß Stefan

BS-Retter Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 86

29.10.2017 15:28
#9 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

vielen Dank für die Bilder.

Besonderer Dank an unseren Franz. Der Blick in sein Datenarchiv datiert die Maschine sicher auf 1934.

Gruß
Jörg

dürkopp Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 175

29.10.2017 20:46
#10 RE: Kobold-Block-Gelände 250 ? antworten

Hier auch von mir noch ein paar Bilder und die Maße.

Die Gesamtlänge hab ich leider aber vergessen.. reiche ich nach!

Dicke: 4 mm
Breite: 35 mm
Durchmesser Langloch: 10 mm
Länge (Mitte Bohrung zu Mitte Bohrung): 15 mm
Anfang Langloch: 65 mm von Unterkante zu Mitte erster Bohrung

Bolzendurchmesser: 8 mm
Bolzenlänge: 62,5 mm, beidseitig mit Splinten gesichert

Viele Grüße
Tim

Angefügte Bilder:
20171023_144849_Richtone(HDR).jpg   20171023_144858_Richtone(HDR).jpg  
 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de