Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 242 mal aufgerufen
 Biete Standard Motorrad
backstandard Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 293

11.04.2019 10:31
ständer kurier und rex modelle ab 1936 Antworten

wer benötigt 1 satz rohlinge aus stahlguss

rest per pm

Angefügte Bilder:
ständer.jpg  
ruppr71 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 376

20.04.2019 14:31
#2 RE: ständer kurier und rex modelle ab 1936 Antworten

Hallo Rainer, großartiger Einsatz von Dir!
.
direkter Hebel - zwei Sätze bitte in guter Quali (Muster hast du ja von mir)
indirekter Hebel (bis 1936) - einen Satz (falls mal Jemand indirekten Aufstellhebel nachfertigt...)
.
Es sollte es sich um "Federstahl" handeln!
Was die Gußqualität betrifft:
Ständer-Rohlinge sollten homogene Materialdichte haben (also keine Gußlunkern in Bohrungen, etc.)!
.
Gruss ruppr71

Standard-Motorrad 30er Jahre, wie Langhub, Kurier, Feuergeist und Gutbrod - Lieferwagen

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de