Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 215 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Fahrfisch Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 170

08.10.2019 21:32
Brough - Lizenzgabel, eine Frage Antworten

Hallo miteinander,
ich arbeite gerade meine BS - Gabel auf.
Dabei ist mir aufgefallen, dass dort, wo die Bolzen fest angeschraubt werden (also an der starren Gabel und unten an der beweglichen Gabel)
unterschiedlich große Löcher vorhanden sind. An der starren Gabel sind diese ca. 1mm größer als an der beweglichen. Der Bolzen hat an der Stelle auch so etwas wie eine Verdickung, es sieht aber so aus, als wäre das nachträglich aufgeschrumpft oder ähnliches.
Darüber hinaus haben die Bolzen in diesen Bohrungen ordentlich Luft.

Ich wäre für Hinweise dankbar, wie das idealerweise beschaffen sein müsste.

LG Hendrik

Fahrt immer so, dass die nächste Tour noch schöner wird!

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 203

08.10.2019 21:46
#2 RE: Brough - Lizenzgabel, eine Frage Antworten

Hallo Hendrik,

mach bitte mal Bilder. Vielleicht kann ich morgen Vormittag nochmal nachsehen...
By the Way, brauchst Du Lenkkopflager neu?

VG, Tilo

Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 53

08.10.2019 22:05
#3 RE: Brough - Lizenzgabel, eine Frage Antworten

Hallo,

gibt es neue Lenkkopflager ?

Gruß
Hartmut

Fahrfisch Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 170

08.10.2019 23:22
#4 RE: Brough - Lizenzgabel, eine Frage Antworten

Das habe ich noch nicht draußen. Mal sehen.
Fotos mache ich morgen früh.

Fahrt immer so, dass die nächste Tour noch schöner wird!

Fahrfisch Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 170

09.10.2019 20:43
#5 RE: Brough - Lizenzgabel, eine Frage Antworten

Also erstmal weiß ich nach dem Blick in die Teileliste, dass vorn und hinte verschiedene scharnierbolzen sein müssten. Das ist bei mir schon mal nicht der Fall. Alle sind gleich lang und zwar habe ich nur vordere. Da aber das Loch in der Hauptgabel größer ist, hat mein Vorbesitzer Distanzbuchsen hergestellt und das so dicker gemacht. Brauche also zwei hintere Bolzen. Die kurzen...
Was auch nicht ganz klar ist, an meiner Gabel waren mehrere Messingscheiben an den gelenkbolzen verbaut. Die findet man in der ET Liste gar nicht. Alles in allem eine sehr kreativ umgestaltete Gabel.

Fahrt immer so, dass die nächste Tour noch schöner wird!

Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 53

13.10.2019 21:38
#6 RE: Brough - Lizenzgabel, eine Frage Antworten

Hallo Hendrik,

kannst du mir die Teilliste zur Verfügung stellen.

Ich habe eine Brough Gabel zerlegt, die könnte ab nächste WE
auch messen.

Gruß
Hartmut

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de