Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 426 mal aufgerufen
 Suche Standard Motorrad
Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 688

18.12.2008 22:41
Bild von Tacho für Kurier gesucht antworten
ich suche ein Bild des Tachometers für eine Standard Kurier 500 von 1936. Nicht den IN der Lampe, sondern den extern angebrachten. irgendwer hat mir erzählt, das es den als Repro bei den Triumph Leuten gäbe. weiss evt. jemand wer oder was da gemeint ist?

Gruß

Voggi
Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 481

19.12.2008 08:40
#2 RE: Bild von Tacho für Kurier gesucht antworten

Sprich mal den Rainer aus Zwickau an.
Gruß Franz

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 688

19.12.2008 10:36
#3 RE: Bild von Tacho für Kurier gesucht antworten

wer ist Rainer aus Zwickau ?

Rainer Wienhold ?

Mit dem muss ich heute sowiso noch telefonieren...

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 481

19.12.2008 12:51
#4 RE: Bild von Tacho für Kurier gesucht antworten

genau der ist es!

ruppr71 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 362

07.01.2009 09:42
#5 RE: Bild von Tacho für Kurier gesucht antworten


Hallo Voggi,

wie du viell. schon übers Forum/ Liste weißt, habe ich eine
Touren-Luxus von 1936 (ähnelt sich weitestgehend mit Kurier selbigen Baujahres)
bei meinem Auffinden war rechts hinten auf der Kettenrad aufgesetzt eine "toter" (verschlissener und ohne Anbindung) Schneckenradantrieb. Weiß aber nicht ob dieser
vom Werk angebracht wurde. Habe bei Restaurierung für den rechts im Tank befindlichen
60er Tacho bei einem auf Messen vertretenen Tacho-Antriebs-Hersteller eine solchen Antrieb vor Jahren gekauft, der vom "offenen" Kettenblatt die Drehzahl abnimmt und über die Tachowelle von unten in den eingebauten Trichter des Tanks führt. Wenn du möchtest sende ich dir mal ein Bildchen?!
MfG Dietmar Rupprecht aus Apolda/Thüringen

P.s.: Da ich mich mit Industriegeschichte von Apolda beschäftigt habe:
Kann jemand Auskunft geben, ob und wo noch ein 1904 gebautes Motorrad der Marke
" Apoldania " steht/existiert??? Dieses wurde 1904 in geringer Stückzahl von
Hugo Ruppe gefertigt hatte ein 400 ccm Motor in einem fahrradähnlichen Fahrgestell.
Der Zylinder war durch eine Überwurfmutter auf dem Kurbelgehäuse aufgeschraubt...

Suchbegriffe: Apoldaer Automobilwerke Thüringen, Apollo Werke, Piccolo, Apollo, Mobbel,
Albert Ruppe, Arthur und Paul Ruppe, luftgekühlter V-Motor, MAF Motorwagen
Markranstädt, Motorenbau, Doktorwagen, DKW Spielzeugmotor Rasmussen Zschopauer
Motorenwerke, Hilfsmotor Einbaumotor, Bekamo, Ruppe-Motor-Gesellschaft mbH Berlin

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de