Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 495 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Claus Td Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

27.08.2012 14:05
Fgst.-Nummern Antworten

Gibt es eine Fgst.-Nr. Liste der Standard Motorräder,oder besser gefragt:Die AT500 war ja das zuerst gebaute Modell -oder?Mit welcher Nr.hatten die damals angefangen.Würde gerne mal spaßeshalber zählen wollen,die wievielte meine AT500 ist.

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 603

27.08.2012 15:01
#2 RE: Fgst.-Nummern Antworten

Bei der AT ging es meines Wissens nach mit 1000 oder 1001 los, wobei ich auf 1001 tippen würde.
Gruß

Claus Td Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

27.08.2012 15:06
#3 RE: Fgst.-Nummern Antworten

O.K. Danke,sollte das stimmen wäre meine mit 1046 doch recht früh geboren

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 510

27.08.2012 20:46
#4 RE: Fgst.-Nummern Antworten

Ich habe aber auch schon einen MAG ohv in einen Rahmen in dieser Nummernhöhe gesehen.
Stell mal ein Bild rein. Rahmen ist hier entscheidend.
Gruß Franz

Claus Td Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

27.08.2012 22:34
#5 RE: Fgst.-Nummern Antworten

Da http://210277.homepagemodules.de/t576679...re-Meinung.html ist schon mal drüber gesprochen worden.Fgstnr. und Motornr.92762 Typ 1C9K stimmen überein.

Kobold-Block Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 188

27.08.2012 22:45
#6 RE: Fgst.-Nummern Antworten

Sag doch einfach deine Preisvorstellung und red' nicht lange um den heißen Brei herum !

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 510

27.08.2012 23:16
#7 RE: Fgst.-Nummern Antworten

Dann ist es eine AT 500, aber es muß nicht die 46 AT sein. Wie gesagt ich habe auch schon AS in diesem Nummernbereich gesehen. Was mit den Nummern unter 1000 ist, ist im Moment im Bereich der Vermutung, aber auch diesen kann es geben. Fahrgestellnummern im dreistelligen gibt es jedenfalls nach vorhandenen Zulassungslisten. Einen Schreibfehler/Übertragungsfehler kann ich verstehen, mehrere sind eher unwahrscheinlich.
Franz

Claus Td Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

27.08.2012 23:20
#8 RE: Fgst.-Nummern Antworten

Zitat
Sag doch einfach deine Preisvorstellung und red' nicht lange um den heißen Brei herum !



Schade das es hier auch so Spinner gibt wie drüben.
Was ich wissen wollte weiß ich ja nun.Somit laßt es gut sein.

AS500 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 62

11.09.2012 21:18
#9 RE: Fgst.-Nummern Antworten
 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz