Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.419 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
rexwend Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 12

08.01.2013 15:50
Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Mein Motorrad ist ein Puzzle aus verschiedenen Quellen.
Im Zuge der Restauration beschäftige ich mich mit der Lichtmaschine und deren Antrieb.
Daher habe ich folgende Fragen:

- Wie muß die richtige Bezeichnung der Lichtmaschine lauten?

- Wieviel Zähne hat das Antriebsritzel der Lima?
Das Abtriebsritzel auf der Kurbelwelle hat 20 Zähne.

Über eine Info würde ich mich freuen.

Hans-Rudolf

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 639

08.01.2013 16:02
#2 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo, das hängt vom Bj. ab, es gab meines Wissens zwei verschiedene. Welches Bj. hat deine Rex?
Mit freundlichem Gruß

rexwend Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 12

08.01.2013 18:49
#3 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo
Meine Motor- und Getriebeteile stammen aus dem Zeitraum zwischen 1937 und 1938.
Mit freundlichem Gruß

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 639

08.01.2013 18:56
#4 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo, dann beantwortet der Anhang alle deine Fragen.
Stell mal bitte ein paar Bilder deiner Rex ein, das interessiert hier sicherlich mehrere.
Gruß

Dateianlage:
b-rd1-2u.pdf
REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

08.01.2013 19:24
#5 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo rexwend,

Bosch-Lima RD 30/6 2000, auch RD 30/6 2000/2.
Alternativ Bosch RD 45/6 2800S6 oder RD 45/6 2400.
Alle linksdrehend,von Ritzelseite aus gesehen.
Kettenritzel hat 15 Zähne.

Gruß REXAL

touren500 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 120

15.01.2013 18:41
#6 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo,

an meiner Touren bzw. Kurier ist eine Bosch RD1/2U Licht-Zündanlage eingebaut. Auf der Kurbelwelle und auf der Lichtmaschine haben die Kettenräder jeweils 20 Zähne.
Bei ungleicher Zähnezahl wird der Zündzeitpunkt bei jeder Motorumdrehung verschoben.

Mit freundlichem Gruß

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

15.01.2013 18:48
#7 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Bei der Rex ist es nicht so.Da ist der Unterbrecher nicht in der Lima,sondern oben bei
der Nockenwelle.

Gruß REXAL

rexwend Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 12

28.01.2013 21:35
#8 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo,

zunächst noch einmal vielen Dank für die Infos zu o.a. Thema.

Gibt es eigentlich eine Erklärung zu den Bosch-Lichtmaschinenbezeichnungen?

Ich gehe davon aus, daß sich die Drehzahlangaben bei den vorgeschlagenen Lichtmaschinen
immer auf den Regulierbeginn des Reglers beziehen.

Fotos folgen nach der Fertigstellung.

mrg

rexwend

Gast
Beiträge:

29.01.2013 09:13
#9 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo,
RD 30/6/2000 :

30= 30 Watt
6 = 6 Volt
2000 = Nenndrehzahl

Die Nenndrehzahl ist diejenige Drehzahl,von der ab die Lima in betriebswarmen
Zustand ihre Nennleistung bzw. 2/3 ihres Maximalstrom abgibt.


Bastlerhans.

Ganz-Volkswagen Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 8

24.05.2020 13:28
#10 RE: Lichtmaschine Standard REX 350 Antworten

Hallo,

Was bedautet "S6" in "Bosch RD 45/6 2800S6"? Diese Lichtmaschine ist auch in meine 1933'er Standard Superior eingebaut.

Ist so eine Bosch RD 45/6 2800S6 noch zu finden? Ist ein "S18" oder etwas anderes auch moeglich?

Vielen Dank unf mfG,

Paul

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz