Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 584 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Rhodan Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 17

05.11.2013 18:57
Gewinde Hinterradspanner antworten

Guten Abend,

Ich würde gerne wissen welches Gewinde, bei der "Feuergeist Bj. 35"
hinten an der Aufnahme des Rads wo die Schrauben zum spannen der Kette reinkommen, drin ist.
Ich habe schon alles mögliche getestet, M6, M6 fein, 1/4" 28 ...
nichts scheint zu passen.

MfG

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

05.11.2013 19:06
#2 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

War das nicht M7, muss mal nachmessen.
Gruß

Rhodan Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 17

05.11.2013 19:22
#3 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Ne ich habe noch die original Schraube die hat einen Außendurchmesser von 5,8mm

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

05.11.2013 21:48
#4 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Ist kein M7, bei mir ist M6 drin. Habe gerade nachgemessen. Steigung habe ich vergessen, mach ich morgen. 5,8 aussen ist doch M6, oder?
Gruß

Rhodan Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 17

05.11.2013 21:54
#5 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Sieht echt fast wie M6 aus aber kriege kein M6 da rein
Und keine M6 Mutter auf die Schrauben.

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 715

06.11.2013 08:19
#6 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

vielleicht ist das Gewinde vernudelt ?

Ich hab die nachmalchen lassen, die Spannschrauben, das war M6, normale Steigung (zumindest bei mir)

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

06.11.2013 09:45
#7 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

bei den frühen Standard-Modellen ist das nach meiner Kenntnis Zollgewinde BSC 1/4"-26.

REXAL

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

06.11.2013 17:33
#8 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Laut Ersatzteilkatalog ist es eine M6 x60 Schraube (DIN 561).

Siehe S.18.

Ersatzteillisten STANDARD Rekord 200 / 250 + Feuergeist 200 / 250

Viele Grüße

Rhodan Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 17

06.11.2013 19:16
#9 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Werde das morgen nochmal prüfen aber auf die Schraube kriege ich keine M6 Mutter.
Hab die Schraube auch vorne auch nochmal angeschliffen falls die ersten Gänge kaputt waren.

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

06.11.2013 19:39
#10 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Die Steigung sollte 1,0 sein, vielleicht hast du eine andere Steigung?
Gruß

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

07.11.2013 18:12
#11 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Hallo,

spätere Modelle hatten metrisches Gewinde.Aber hier handelt es sich offensichtlich um Zoll-Gewinde,
und das ist BSC 1/4 Zoll mit 26 Gang Steigung /Zoll.

REXAL

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

07.11.2013 19:26
#12 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Meine 34er Feuergeist hat aber schon das metrische Gewinde.
Gruß

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 715

07.11.2013 20:05
#13 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

das mit den Frühen kenn ich auch, ich hatte eine 28er BS Rahmen, der hatte zöllige Gewinde.
Da Standard ja englische Modelle als "Vorlage" hatte und zöllige Gewinde im Vorkriegsdeutscland der 20er Jahre noch üblich waren, kann ich mir das auch gut vorstellen. Ich denke Alfred hat hier recht.
Und warum auch nicht ?

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

07.11.2013 23:51
#14 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Die frühen Modelle sicherlich, bei der Feuergeist aber sicherlich nicht mehr.
Gruß

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 715

10.11.2013 11:59
#15 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

hier mal ein Bild

Angefügte Bilder:
IMG_1071.jpg  
Rhodan Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 17

17.01.2014 03:05
#16 RE: Gewinde Hinterradspanner antworten

Habe jetzt M7 rein geschnitten da weder 1/4" 28 noch 26 passt

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de