Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 687 mal aufgerufen
 Suche Standard Motorrad
Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

25.01.2014 17:16
Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo,

suche eine Fußrastenkurbel mit 6-Kantaufnahme vom C-Modell.
Auch nur noch als Muster brauchbar... oder als Leihgabe.

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

25.01.2014 21:07
#2 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Es geht auch eine bemaßte Zeichnung.

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

k800 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 11

03.02.2014 16:20
#3 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo zusammen,
ich habe das gesuchte Musterteil für Jens. Es stellt sich uns aber jetzt die Frage ob der Vierkant 15X15x100mm ohne Gewinde so original ist und für was die Bohrung angebracht ist. Wir damit der Fußrastengummi eventuell fixiert.
Schöne Grüße
Eberhard

Angefügte Bilder:
DSCN9332.JPG  
Markus Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 44

03.02.2014 16:42
#4 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo,

Ich hab mal in meinen Fotos gekramt. (CT500)

Meine haben keine Löcher.
Die Gummis heben auch so bei mir ohne Probleme.
Soweit ich mich erinnere haben die Kurbeln auch ein Gewinde.
Evtl. ist das Loch damit man einen Hebel / Stange ansetzen kann um die Raste in die Kurbel festzudrehen.

Markus

Angefügte Bilder:
kurbel.png   raste.png  
derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

05.02.2014 18:42
#5 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo, ich benötige auch noch ein paar dieser Fußrastenkurbeln. Falls es zu einer Nachfertigung kommt, wäre ich dabei.
Danke
Viele Grüße

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

05.02.2014 23:05
#6 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Sind gerade noch am austüfteln ob die bei den 350er und 500er Modellen gleich waren.
Ich habe 14er sechskant als Fußrastenträger, K800 hat 16er sechskant in der Kurbel, gabs da Unterschiede?

Mfg Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

06.02.2014 00:30
#7 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo, normlerweise sollten es die gleichen sein, egal welcher Motor verbaut wurde. Ich habe eine Zeichnung gefunden, dort ist der Sechskant als SW15 gekennzeichnet. Ich messe nachher mal bei meiner CT nach.
Viele Grüße

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

06.02.2014 07:41
#8 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Also der 14er passt bei mir wie angegossen... jetzt haben wir ja schon 3 Größen...

Suche ständig Teile für A und C Modell

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

06.02.2014 11:35
#9 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo, meine 6-Kantwelle ist 15 und das passt auch zu den Buchsen für den Bremshebel. Bei den Motorhaltelaschen habe ich etwas mehr Spiel, diese sind etwas ausgelutscht, so dass ich wahrscheinlich auch eine 16er Welle rein bekäme. Aber die 15er Welle scheint bei mir original zu sein, da diese auch gut mit den Buchsen passt und da keine 16er Welle durchgehen würde.
Von daher bleibe ich bei meinem 15er Sechskant und würde dann gegebenenfalls bei einer Nachfertigung die 14er Aussparungen mit der Feile anpassen. Bei Nachfertigungen für 14er oder 15er Sechskant bin ich dabei, 16er wäre zu groß.
Viele Grüße

Günter 98 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 114

06.02.2014 20:41
#10 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo,

bei meiner CS ist auch eine 15er verbaut.

Günter

k800 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 11

06.02.2014 21:24
#11 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo zusammen,
ich habe bei mir das Loch mit 16 mm gemessen. Den eigentlichen 6-kant habe ich nicht. Vielleicht ist das das Spiel, wäre aber auch etwas viel. Messe demnächst noch am Motorhalteblech.
Die Fußrastenkurbel von Markus sehen auch wieder anderst aus wie meine.
Gruß Eberhard

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

07.02.2014 07:44
#12 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Also das sechskantloch ist das wenigste in unterschiedlichen Größen zu machen...
Bei der Form müssten wir uns nur noch einig werden.

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

Markus Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 44

07.02.2014 18:27
#13 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Habt Ihr mal im Ersatzteilkatalog geschaut ?

Wenn ich in den Katalog Nr4 schaue, dann sieht das eher so abgerundet wie meine aus.
Auch das die Kurbeln an einem Ende Breiter sind sieht man.

Meine sind aber nicht gleich.
Wer genau auf das Foto schaut, der sieht dass eine Breiter ist als die andere.

Sind beide Original. Haben die damals so ungenau gearbeitet ? Oder ist da einer nachgebaut ?
Ich weiss es nicht.

Ich würde für einen Nachbau mich am Bild im Ersatzteilkatalog orientieren.
Oder möglichst viele Vergleichen.
Ich hab noch ein paar Fotos (schlechte Qualität), da meint man dass die Ecken eher abgerundet sind und nicht so eckig wie bei k800.

Markus

k800 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 11

09.02.2014 17:00
#14 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo zusammen,
habe an meinem Motorhalteblech nachgemessen, der 6-Kant hat 15.3 mm also stimmte es wohl mit dem 15er 6-Kant.
Gruß Eberhard

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

10.02.2014 12:49
#15 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Jetzt muss wohl ich nochmal messen...

Ok, Ihr habt recht, ist 15er.
Zum Glück hab ich noch nichts weiter gemacht... man sollte halt doch alles mal messen

Gruß Jens

P.S. wer möchte alles Kurbeln haben?

Suche ständig Teile für A und C Modell

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

10.02.2014 14:42
#16 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Ich nehme einen Satz (2 Kurbeln). Könnten die 1/2 Zoll Vierkantstäbe für die Fußrasten auch mit angefertigt werden?
Viele Grüße

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

11.02.2014 09:15
#17 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo Dennis,

muss mich mal kundig machen ob ich 15er vierkant über meinen Stahlhandel ran bekomme.
Wenn ja ist das das wenigste Problem. Kann aber durchaus ein Stück dauern, da es noch von dritten abhängt.
Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

11.02.2014 20:45
#18 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Material habe ich bald.
Jetzt muss noch die sache mit der Form geklärt werden.
Finde die Konische Form auch besser, zumal sie so ja auch in der Ersatzteilliste steht.

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

11.02.2014 20:54
#19 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Ich bin auch bei der Form bei euch, also auch für die konische.
Viele Grüße

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

18.03.2014 15:51
#20 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Wie funktioniert das dann eigentlich mit dem Vierkant?
Ist der im Gummi so drin? Bilder wären sehr hilfreich...
Hab da gerade keine wirkliche Vorstellung davon...

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

30.03.2014 10:55
#21 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Kurbeln sind da, nun muss ich noch auf meinen Dreher warten... durch seine derzeitig laufenden Meisterprüfungen ists halt zeitlich etwas dünn gesäät...

Hier mal ein Foto von einem der Teile...

Suche ständig Teile für A und C Modell

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

30.03.2014 13:48
#22 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Ich freue mich, sieht sehr gut aus. Wie groß ist die Bohrung, so dass noch ein Gewinde geschnitten werden kann oder zum durchstecken für den Vierkant?
Viele Grüße

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

30.03.2014 14:20
#23 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Ist zum durchstecken gedacht mit Mutter und Federring. Gewinde ist dann M12.
Soll es Feingewinde sein oder nicht? Das müssten wir jetzt mal noch klären, wenn mach ich die Sätze gleich alle komplett.

Mfg Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

30.03.2014 19:42
#24 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Wenn ich schon Wünsche äußern dürfte, dann wäre ich für Feingewinde. Mal abwarten was die anderen Interessenten wollen.
Viele Grüße

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 132

25.04.2014 13:12
#25 RE: Fußrastenkurbel C. Modell mit 6.Kantaufnahme antworten

Hallo,

habe jetzt den vierkant auch da, allerdings leider kein Feingewinde ...
Ein Satz ( Kurbel, Vierkant, Unterlegscheibe und Mutter würde dann 45€ incl. Versand kosten.

Bei Interesse bitte Nachricht an mich mit Adresse.

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de