Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 4.779 mal aufgerufen
 Suche Standard Motorrad
Seiten 1 | 2
dürkopp Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 171

29.11.2007 16:11
#26 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hi Axel,

das Bild finde ich auch nicht öde... aber im zerlegten Zustand, sandgestrahlt usw. das meinte ich mit öde.

@Robin Hast du eine Kobold Block, wenn ja was hast du für eine?

Grüße, Tim

Robin Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 6

29.11.2007 19:19
#27 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hallo Tim , ich hab eine Spezial Kobold 350 und mir fehlt Tacho und Antrieb und Info,s über so eine Standard z.B. Handbuch usw hast du evt. was in Kopie ?? MfG

dürkopp Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 171

02.12.2007 14:24
#28 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hi Robin,

also eine Betriebsanleitung ist mir leider nicht bekannt, es gibt aber eine für den Kobold-Block-Motor, ein anderes Mitglied hat die netterweise schonmal eingescannt, guckst du hier:
http://68957.homepagemodules.de/t338f34-...bold-Block.html

Der Tacho ist von VDO und hat eine Skala bis 140 km/h, anbei ein Bild!
Der Antrieb fehlt mir leider auch gänzlich, ich vermute aber das er zum Hinterrad geht, genauer zum Kettenrad, habe aber auch kein Bild davon. Kann aber auch sein, dass er von einer Tachoschnecke angetrieben wird!

Kannst du auch ein Bild deiner Standard einstellen?

Viele Grüße, Tim

Angefügte Bilder:
Bild 023.jpg  
Robin Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 6

02.12.2007 15:17
#29 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hi Tim voll crass der Sonntag is gerettet , ich mach mal paar Bilder von meinem Kobold, ja so einen Tacho hätt ich auch gern und die Antriebe sind wahrscheinlich schwer zu bekommen oder passt da auch ein anderer ? und von der Kobold Gelände gibt es 3 gang und 4 gang oder seh ich das falsch

dürkopp Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 171

02.12.2007 16:54
#30 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hi Robin,

also die 1935er Version gab es meines Wissen nach nur mit 3 Gängen, in dieser Ausführung so wie auf dem Prospekbild und wie meine nur 610 mal gebaut! 1936 gab es ebenfalls eine Gelände Sport, die hatte aber statt des Getrag Getriebes ein Hurth Getriebe verbaut und vermutlich 4 Gänge. Außerdem ist bei der 1936er Version eine andere Ölpunpe verbaut, somit ist auch das Gehäuse mit der Ölpumpe anders und die Nockenwelle ist auch eine andere. Der Rahmen war vermutlich auch etwas anders als bei der 35er Version. Sonst sind die Modelle ziemlich baugleich.
Die Getriebe haben sich allerdings ständig geändert, vielleicht gab es da auch spezielle Kundenwünsche.

Ja, die Tachoantriebe sind schwer zu bekommen... wenns ganicht anders geht werde ich wolh eine Tachoschnecke verbauen, mal gucken!

Anbei Bilder der Motoren, erst von 1935, dann von 1936.

Grüße, Tim

Angefügte Bilder:
Standard.jpg   DSCI0008~1.JPG  
Robin Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 6

01.01.2008 13:23
#31 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

HI gesundes neues Jahr wünsch ich , habs nun mal geschafft ein Bild zu machen , ich hab das Problem das die Kupplung rutscht, hab schon alles probiert was Enstellungen betrifft , vielleicht müßten die Federn gewechselt werden ??

Angefügte Bilder:
kobi.JPG  
dürkopp Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 171

02.01.2008 13:54
#32 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hallo Robin und Frohes Neues Jahr!

So, das ist also deine... hab mir schon fast gedacht das es die von Ebay ist sieht aber gut aus!!! Läuft se denn (bis auf die Kupplung)?

Tja, kann wirklich an den Federn liegen, hatte das gleiche Problem mal mit nem 98er Ilo Motor, da hab ich auch andauernd die sch*** Kupplung zerlegt, neu eingestellt etc... Federn hab ich nirgends bekommen, da hab ich die Idee gehabt einfach an jeder Feder eine Unterlegscheibe drunterzulegen... damit war die Vorspannkraft der Feder größer und es hat funktioniert!

Auf dauer wirst du aber wohl eine neue Feder benötigen...

Sind denn deine Beläge noch in Ordnung?

Es kann manchmal auch an dem verwendetem Öl liegen das die Kupplung durchrutscht... weißt du was da drin ist?

Noch ne Frage: Hast du noch Teile dazu bekommen oder hat der Verkäufer noch was für die Maschine?


Viele Grüße, Tim

Robin Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 6

04.01.2008 15:11
#33 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

HI Tim , der Motor läuft, eigentlich alles O.K. bis eben auf die Kupplung , kann sein das sie auch nur rutscht weil der Ventielausheber unvollständig ist daher kann ich beim Antreten ihn nicht bedinnen und die Kupplung immer dann rutscht wenn die Ventiele zu sind , kann ich dich mal anrufen ? MfG Bernd

dürkopp Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 171

03.04.2008 22:31
#34 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hallo Bernd,
was macht die Kupplung? Hatte dir eine Private Nachricht mit meiner Telefonnummer gegeben... hast du die nicht bekommen?

Meine Standard sieht momentan so aus:

Grüße, Tim

Angefügte Bilder:
27-03-08_2007.jpg  
Robin Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 6

05.04.2008 09:36
#35 RE: Standard Kobold-Block Spezial-Gelände-Maschine antworten

Hallo Tim , hab keine Tel. Nr. erhalten ?? send doch bitte noch mal ( bhofmann2@aol.com ) ansonsten gibts nichts neues, mir fehlt einfach die zeit zum schrauben , und ich kenn mich bei Standard überhaut nicht aus, MfG Bernd

Seiten 1 | 2
Rex Lenker »»
 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de