Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 411 mal aufgerufen
Umfrage: Wer hat eien Zylinder zu einer Standard Kurier 500 Luxus 493 cmm zu verkaufen
Es wurden noch keine Stimmen zu "Wer hat eien Zylinder zu einer Standard Kurier 500 Luxus 493 cmm zu verkaufen" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Ja 0
0%
2. Kaum zu finden 0
0%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
Die Umfrage ist beendet.
 Suche Standard Motorrad
cybermaxx Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 2

20.04.2006 11:14
Suche Zylinder zu Kurier 500 Luxus 493 ccm antworten

Hallo Freunde, leider ist der Zylinder meiner Standard Kurier 500 Luxus bei der Auspuffveschraubung gerissen. Daher suche ich einen passenden Zylinder mit 493 ccm, scheinbar gab es noch einen mit 498 cmm. Kann mir jemand eine Tipp gegen, wer mir bei diesem Problem weiterhelfen kann...

Dies ist übrigens meine Standard, welche ich letztes Jahr im Schwarzwald gefunden habe: http://www.standard-gutbrod.de/Fotoalbum...er_bj_1938.html. Wäre eine Schande, wenn die Saison schon zu Ende wäre....

Freundliche Grüsse aus der Schweiz
Hape
stoffel(at)logipoint.ch

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 481

20.04.2006 18:32
#2 RE: Suche Zylinder zu Kurier 500 Luxus 493 ccm antworten

Hallo,
hast Du die also bei ebay 12/2005 gekauft? Kommt aus Berlin. Nun gut, ich weiß einen Österreicher der einen Kurier Motor angeboten hat. Vor zwei Wochen stand er noch bei ebay drin. Ich glaube das ist die besste Lösung für dich.Ich schaue mal nach der Adresse.
Melde mich wieder!
Gruß Franz

cybermaxx Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 2

24.04.2006 10:25
#3 RE: Suche Zylinder zu Kurier 500 Luxus 493 ccm antworten

Hallo Franz, da weisst du also so ziemlich Bescheid über meinen Deal!!! Hab die Kurier tatsächlich im November in Ebay gesteigert und im hohen Schwarzwald abgeholt, der Schnee stand jedenfalls so hoch, dass ich keine vernünftige Probefahrt machen konnte. Dies hab ich aber inzwischen nachgeholt und ich bin nicht enttäsucht worden. Sie ist optisch in absolut perfektem Zustand. Allerdings, wenn man genau hinschaut, wurde an einigen Stellen etwas sehr schnell gearbeitet, aber wie gesagt, es ist ein Prachtstück. Jedenfalls schauen meine Guzzi Freunde (hab selber auch eine Falcone 1952) schon mal mit etwas neidischen Blicke auf meine Kurier 500.

Mechanisch hab ich da noch ein paar Probleme, die ich bestimmt in den Griff bekomme. Da gibts den Oelverlust bei der Dekompression und der Motor ruckelt hässig im Schiebebetrieb, aber das ist wohl hinzukriegen. Zu dumm nur mit dem gerissenen Zylinder. Wenn du mir da weiterhelfen könntest, wäre dies wirklich toll. Erst recht, wenn ich einen Ersatzmotor finden könnte.

Schönen Gruss und vielen Dank aus der Innerschweiz (wenn du mal in der Gegend bist, melde dich unbedingt)

Gruss

Hape Stoffel

Standard Rex Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 331

24.04.2006 11:36
#4 RE: Suche Zylinder zu Kurier 500 Luxus 493 ccm antworten

Hallo Hape,

da es sehr schwierig sein wird, auf die schnelle einen passenden Zylinder zu finden, denke ich Du solltest es mal mit schweißen probieren. Denn schlimmer wirds nimmer!
Du mußt Dir nur jemand suchen, der Grauguß schweißen kann. Das ist etwas komplizierter, da der Zylinder beim Schweißen u.a. auf Temperatur gebracht werden muß, sehr sorgfältig an der Schweißstelle entfettet werden muß u.s.w. Danach mußt Du allerdings in jedem Fall die Bohrung auf Verzug kontrollieren! Die geschweißte Stelle mußt Du dann per Hand auf die Höhe des Gewindes runterfeilen und danach das Gewinde nachschneiden.
Je nachdem um was für ein Gewinde es sich handelt könnte eine Schneidkluppe (Zoll und Standard hat an ein paar Stellen Zoll verwendet) aus dem Sanitärbereich (für Wasserrohre) passen.
Ansonsten müßtest Du dir einen Gewindeschneider selbst bauen. Dazu drehst Du einen massiven Ring, in den Du auf der Innenseite das Auspuffgewinde mit der Drehmaschine drehst. Dann schlitzt Du das Gewinde an 3 Stellen, so daß sie Späne beim Schneiden sich darin sammeln können. Wenn Du ganz sicher sein willst, dann mußt Du dir 3 solche Ringe anfertigen bei denen sich die "Schärfe" des Gewindes steigert, eben wie bei richtigen Gewindeschneidern.

Ich habe das mal an einem gerissenen DKW Zylinder gemacht, für den ich keinen Ersatz gefunden habe und es hat sehr gut geklappt!

P.S. Schöne Maschine hast Du da erstanden! Nur das Rot kommt mir etwas zu grell vor. Das Standard Rot RAL 3005 ist etwas dunkler. Original müßte meine ich auch der Rahmen und die Gabel rot sein und der Bosch Schweinwerfer schwarz! Ist aber Geschmacksache, ob man sein Motorrad agnz original haben möchte, oder nicht. Hauptsache für uns im Forum ist es, daß es sich um eine Standard handelt und schön anzusehen ist Deine in jedem Fall!

Gruß Axel

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 481

24.04.2006 19:50
#5 RE: Suche Zylinder zu Kurier 500 Luxus 493 ccm antworten
Hallo Hape,
leider habe ich die Telefonnummer nicht mehr. Ich weiß auch nicht ob der Motor bereits bei ebay verkauft wurde. Vielleicht kannst Du mal bei ebay nachfragen. War im letzten Monat das er im Angebot war. Ich füge mal ein Bild von dem Motor an, dass habe ich noch. Gib mir mal die Motornr.und Fahrgestellnr der Kurier, dann kann ich sie in die Liste aufnehmen. Bj. war 1938?

Gruß Franz

Angefügte Bilder:
2 Standart 04.jpg   2 Standart 01.jpg  
cybermaxx ( Gast )
Beiträge:

26.04.2006 08:58
#6 RE: Suche Zylinder zu Kurier 500 Luxus 493 ccm antworten

Hallo Franz, vielen Dank für die Infos. Habe auf den Fotos gesehen, dass die Verschraubung am Zylinderfuss anders als beim defekten Zylinder ist. Würde bedeuten, dass ich den ganzen Block umbauen müsste. Versuche mal rauszufinden, wer der Anbieter war... und sonst hab ich da einen Restaurateur, der viel Erfahrung mit Autos und Motos hat, leider immer total ausgebucht, um etwas prompt von ihm zu kriegen...

Hier noch die Infos zu meiner Kurier, die ich habe:

Standard Kurier 500 Luxus!

Erstzulassung: 01.07.1938
Fahrgestell- Nr:47079
Motornummer: 38044
Motortyp ES50
4-Gang Getriebe ( Hurth Getriebe )
Castle Gabel (ich denke eher, dass ein Broughs Gabel ist, bin mir aber nicht so sicher)

Schönen Gruss
Hape

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de