Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 2.357 mal aufgerufen
 Biete Standard Motorrad
Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 477

01.09.2015 21:56
Standard BT 1000 antworten

Bei Yesterdays.nl gibt es eine BT 1000 für schlappe 60.000 €.
So weit so gut. Der Originalmotor wurde gegen einen der gleichen Reihe getauscht. Wer also kauft, sollte sich den Originalmotor bei dem Preis mitgeben lassen.
Der jetzige Motor wurde im Schwesterforum am 21.01.2010 gekauft.
Vergleiche ich die BT von Yesterdays mit der von der Reto Classic Stuttgart 2014, dann sehe ich drei erhebliche Unterschiede. Denke die in Stuttgart gezeigte ist mehr Original.
Punkt 1 Scheinwerfer, Punkt 2 Federachsen, Punkt 3 Sammler oder nicht.

Jetzt hätte ich gern mal eure Meinung.

Gruß Franz

Standardpeter Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 13

01.09.2015 22:12
#2 RE: Standard BT 1000 antworten
derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 550

02.09.2015 00:26
#3 RE: Standard BT 1000 antworten

Hallo,
sollte nicht parallel zum neuen Tankdesign (was hier wirklich schlecht gemacht aussieht) auch der ES 150 Scheinwerfer sein, also der falsche Scheinwerfer oder das falsche Tankdesign. Der Lenker sieht grauselig aus. Die Bremszugaufnahmen sind nicht dem Original wenigstens nachempfunden. Der Krümmersammler sieht passend aus, die Federbüchsen für die Achsen sehe ich nicht. Der Sattel sollte bei dem Modelljahr (wenn neues Tankdesign) doch vorn offen sein und nicht wie bei den alten mit der NAse zu.
Die Farbe ist hier sowieso ein leidiges Thema aber nach Standardrot sieht das nicht aus.
Aber wann bekommt man schon eine BT1000 und für das Geld ist auch eine Imperia Rheingold weggegangen und die hätte noch mehr Aufmerksamkeit benötigt.
Viele Grüße

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 477

03.09.2015 23:08
#4 RE: Standard BT 1000 antworten

Ich habe meine Daten durchforstet.
Die BT 1000 wurde nach meiner Meinung vom rmw Herbert am 01.02.2009 hier im Forum schon mal abgebildet. Die Diskussion damals ging um einen Nachbau.
Damals waren keine Nummern bekannt.
Interessanterweise habe ich über die Fahrgestellnummer die Motornummer feststellen können. In der angebotenen war ein 2 C 9 Cs von 1927 verbaut. Die Fahrgestellnummer gibt Baujahr 1930 her. Jetzt hat man den Motor getauscht, warum auch immer, gegen einen Motor 2 C 9 Cs von 1927. Ich glaube hier gehört ein 2 C 9 C3 von 1930 rein. Standard hat doch nicht in ein neues Fahrzeug einen 3 Jahre alten Motor verbaut oder ist das glaubhaft? Ich denke nicht. Gibt es bei keiner anderer Standard.

Nun wird die BT für ein heiden Geld angeboten und ist nicht mal 100% original. Für mich ist die Geschäftspraxis von yesterday etwas sonderbar. Eine Firma die so viel hochwertige Fahrzeuge anbietet, muß sich die gleichen Fragen stellen und genauer recherchieren.

Das zur Ergänzung
Gruß Franz

tini Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 136

04.09.2015 08:52
#5 RE: Standard BT 1000 antworten

Hallo,
Ich kann dem Dennis nur zustimmen. Den Auspuffsammler habe bisher nur bei OD gesehen! Und der Rahmen sieht für mich nach C-Modell aus. Ich glaube auch nicht das die Reingold für die Summe verkauft wurde?
Im Motoclub Forum wurde dazu ja einiges geschrieben !
Gruß Tini

Oldtimerfreak87 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 109

04.09.2015 11:35
#6 RE: Standard BT 1000 antworten

Der Auspuffsammler sieht mir eher nach Triumph RR750 aus...
Und ein C-Rahmen ist das mit 1000%iger Sicherheit nicht!!!!!

Gruß Jens

Suche ständig Teile für A und C Modell

backstandard Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 256

05.09.2015 21:49
#7 RE: Standard BT 1000 antworten

werkoderko Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

03.12.2015 20:54
#8 RE: Standard BT 1000 antworten

Habe eben erst diesen Beitrag gesehen.

Bei der Maschine die bei y.angeboten wird,handelt es sich um eine nicht org. Maschine .
Sammler ist o.k.,wurde von mir von einem org. Modell nachgegossen.
Die Details wie Scheinwerfer und ähnliches sind doch uninteressant.
Es geht um Rahmen und Motor .
Beides ist nicht korrekt.
Wurde meines Wissens bei einem Herrn Mittag gebaut.

baychen Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 14

08.12.2015 19:11
#9 RE: Standard BT 1000 antworten

scheisst ihr alle hochkant ?????????????

LEST IHR HALBGÖTTER AUCH WAS IHR SCHREIBT
es ist ein hammer von motorrad nur sehr wenige wissen was nicht stimmig ist ,,,,,,,, und stürzt man sich gleich von einer brücke deswegen


nur neid mehr nicht
mfg von baychen

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 550

09.12.2015 13:26
#10 RE: Standard BT 1000 antworten

Ach Falko,

es hat sicherlich nichts mit einer gottgleichen Wahrnehmung zu tun, wenn Dinge die an dem Motorrad nicht korrekt sind auch benannt werden, zumahl es sicherlich auch einem Interessenten wichtig wäre, was er für den Preis an stimmigen Teilen, also einer BT1000 bekommt oder was nicht und gerade hier in dem Standardforum ist genau der richtige Ort um auch kritische Aussagen treffen zu können.
Nur so kann auch das Erbe von Standard/ Gutbrod hoch gehalten und geachtet und der Nachwelt weiter gegeben werden.

Dies ist sicherlich aus deiner Sicht nicht nachvollziehbar, da dein Ziel offensichtlich ist, mit möglichst geringen Aufwand einen Blender auf die Beine zu stellen und mit möglichst viel Gewinn zu verkaufen. Verstehe mich nicht falsch, Gewinn ist ok und dass du für die Arbeit hoch entlohnt werden willst ist auch nachvollziehbar, nur die Qualität der Arbeit und die Aussagen die dazu von dir kommen sind schwer zu verdauen.

Und deine Geschichten im vfv und wie schnell du die Dinger fertig machst, neben deiner normalen Tätigkeit, lassen nur den Schluss auf eine gelinde gesagt nicht detailverliebte Restauration zu, was auch sehr erschreckend u.a. in deinem CS Aufbau und deinen Aussagen dazu hier zu sehen ist.

Und ja, etwas Neid ist bei mir auch grundsätzlich vorhanden, ich hätte auch gern eine V2 Standard und deshalb finde ich es umso bedauerlicher wenn der Aufbau so frei und kreativ erfolgt, aber so macht man das wahrscheinlich wenn es nur um den Verkauf und nicht um den eigenen Nutzen des Fahrzeuges und somit um die Originalität geht.

Aber jeder wie er mag.

Viele Grüße an die Standardliebhaber hier im Forum

tini Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 136

09.12.2015 14:15
#11 RE: Standard BT 1000 antworten

Hallo Dennis,
mit den Farben bin ich nicht immer deiner Meineung!
Bei dem Thema, kann ich mich deiner Meinung und deinen Beobachtungen nur anschliesen!
Wenn man aus profitgier, sich die Geschichte (Orginalität), so hindreht wie man es braucht!
Wenn man aus Unwissenheit etwas unrichtig macht, dann solte man doch froh sein, wenn man die richtigen Informationen bekommt!
Neit gibt es in diesem Forum ehrer nicht,hir will man helfen!

"Neit muss man sich verdienen, Mitleid bekommt man umsonst!!"

Gruß Tini

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 84

09.12.2015 18:13
#12 RE: Standard BT 1000 antworten

Hallo Dennis,

bin total Deiner Meinung.

werkoderko Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

10.12.2015 14:35
#13 RE: Standard BT 1000 antworten

Wie kommt baychen zu dem Titel Fortgeschrittener ,mit solchen Beiträgen......
Da frage ich mich schon!

Mit dem Begriff oder der Tatsache Fälschung wird unter den oldtimerleuten sehr locker umgegangen.
Für mich gibt's da nur eines: Gang zum Rechtsanwalt.

Neid ist grundsätzlich föllig fehl am Platz.

Mfg

werkoderko Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

10.12.2015 18:43
#14 RE: Standard BT 1000 antworten

Hallo tini,
Deine Stellungnahme ist teilweise richtig.
In punkto Neid binich anderer Meinung.
Den gibt es sehr wohl im Forum.

Wenn Mans nicht original bekommt wirds gebaut:

Standard
Tornax
Triumph
Neander

Um nur ein paar wichtige genannt zu haben.


Mfg

ThomasS Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

11.11.2016 21:24
#15 RE: Standard BT 1000 antworten

Hallo,
ich bin recht selten hier, möchte das Thema aber noch mal nach oben holen. Die Maschine ist ja bei y. mittlerweile schlappe 10T€ nach unten gegangen. Sicher nicht umsonst. Nach der heißen Diskussion im letzten Jahr: Weiß man denn mittlerweile, ob es sich um den Rahmen einer originalen 2-Zylinder handelt? Da gingen die Meinungen ja doch auseinander, ohne dass letztlich ein Ergebnis erzielt wurde. Vielen Dank.
Thomas

Standarde Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 64

12.11.2016 13:28
#16 RE: Standard BT 1000 antworten

Das beste währe doch bei yesterdays selbst mal anzufragen. Die müssten sich doch als " renomierte " Oldtimer-Verkäufer damit auskennen, oder zumindestens Angaben darüber machen können, ob es eine " Orginale" ist o. nicht. ( Zumindestens das Fahrwerk ). Bei der verlangten Preishöhe sollte es sich eigentlich um eine "Orginale" handeln.
Einfach mal anfragen, mal sehn was die meinen. Gruß Rene.

ThomasS Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

12.11.2016 18:26
#17 RE: Standard BT 1000 antworten

Soweit wir wissen ist es eine originale Maschine.
Laut Typenschild wurde den Motor mal gewechselt da die Nummer nicht übereinstimmt. Die Nummer liegt aber sehr eng zusammen.
Es sind leider keine Dokumente dazu und keine weitere Historie.
Sie stand im Hockenheim Museum wo wir Sie, so wie Sie ist, erworben haben.


Schon passiert. Was meinen die Experten dazu?

rostloeser Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

12.12.2016 21:43
#18 RE: Standard BT 1000 antworten

Die Motornummer ist keine originale von MAG, daher kann man annehmen das es sich um ein nachgebautes Gehäuse handelt.

Standarde Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 64

12.12.2016 22:35
#19 RE: Standard BT 1000 antworten

Woher beziehst Du die Erkentniss , das es sich um keine orginale von MAG vergebene Motornummer handelt?
Gruss Rene.

tini Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 136

12.12.2016 22:54
#20 RE: Standard BT 1000 antworten

Ich denke auch das da so einiges nicht stimmt.Die Wahrheit würde man sehen wenn man den Rahmen röntgt wo da geschummelt wurde.Ich habe vor vielen Jahren mal eine orginalteile unrestaurierte gesehen.
Aber der das Geld ausgeben möchte und dem vertraut,jeden das seine.

rostloeser Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 5

13.12.2016 00:56
#21 RE: Standard BT 1000 antworten

Die Nummer wurde von MAG sicherlich vergeben aber die Nummer auf dem Gehäuse der Standard ist keine echte.

Standarde Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 64

13.12.2016 07:29
#22 RE: Standard BT 1000 antworten

Ach so meintest du das. Danke für deine Einschätzung.
Gruss Rene.

«« BS 500
Standard 500 »»
 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de