Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 2.409 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
fs Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 7

27.08.2006 19:48
HAJOT Simplex/Duplex Ölpumpe antworten

Hallo
ich habe eine 350er TOUREN-Motor mit einer Simplex Pumpe und einem 500 KURIER Motor mit einer Duplex Pumpe.
Dazu habe ich folgende Frage:
Bei der Duplex Pumpe ist am Pumpenteil für die Kurbelwelle am Bogen unter dem Schauglas ein "Rückschlagventil" bestehend aus einer Kugel und einer Feder vorhanden. Für den Pumpenteil der Ventilschmierung fehlt dieses Rückschlagventil.
Ist dies der korekkte Originalzustand und kennt jemand die Funktion des Bauteils?
Bei der Simplex Pumpe ist am Bogen unter dem Schauglas nur eine Kugel vorhanden.
Ist dies der korekkte Originalzustand?
Kann mir jemand mitteile wie die Pumpen einzustellen sind ? Die Hinweise in der Betriebsanleitung sind etwas dürftig.

Mfg.
fs


ruppr71 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 359

22.03.2011 09:34
#2 RE: HAJOT Simplex/Duplex Ölpumpe antworten

.
Hallo fs ,
.
mich würde einmal interessieren zu welchem Ergebnis du gekommen bist?!
.
Gibt es gute Schnittdarstellungen so einer "HAJOT Duplex II D.R.P. Ausl. P" bzw.
Beschreibungen über optimale Einstellung? Gibt es schon Nachbauten?
- also Bild 1, die rechten Beiden - sowie Bild 2 -
.
.
An welchen Motoren wurden denn die "HAJOT Duplex IV D.R.P. Ausl.P" eingesetzt?
(siehe ganz rechts im Scan). Hierbei wird das Öl für die Nockenwelle also nicht erst
durch eine Leitung gedrückt, sondern gelangt auf direktem Wege (über die nach unten
zeigende "Nase") in das Steuergehäuse/zur Nockenwelle.
- Bild 3 und Bild 4 -
.
Wer von Euch hat noch einen brauchbaren Kurier-Zylinder für mich?
.
Gruß an Alle
-ruppr71-

suche alles über Standard und
Lieferwagen HERMES

Angefügte Bilder:
P1110993.JPG   P1110999.JPG   P1110998.JPG   P1110997.JPG  
bswerner Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 44

25.03.2011 09:11
#3 RE: HAJOT Simplex/Duplex Ölpumpe antworten

Hallo
Die Duplex IV wurde bei der DS 200 Kobold verbaut der Motor ist ein fast genauer Nachbau des JAP Motors
und natürlich an vielen JAP´s vorwiegend an denen die in Deutschland als Einbaumotoren gelandet sind.
Nachbauten? weis ich keine nur von welchen die sich selbst etwas gemacht haben
ist doch schon ein imenser Aufwand und somit auch recht teuer - will dann keiner mehr bezahlen
Schönen Gruß aus dem Schwabenland
Werner

ruppr71 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 359

25.03.2011 10:04
#4 RE: HAJOT Simplex/Duplex Ölpumpe antworten

...

suche alles über Standard und
Lieferwagen HERMES

Angefügte Bilder:
P1120002.JPG   2011-03-16 10.22.13.jpg   2011-03-13 09.29.24.jpg   2011-03-13 09.29.51.jpg  
Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 477

25.03.2011 20:24
#5 RE: HAJOT Simplex/Duplex Ölpumpe antworten

War die Kobold komplett und wer ist der Verkäufer???
Franz

jörg81 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

27.03.2011 00:46
#6 RE: HAJOT Simplex/Duplex Ölpumpe antworten

Nein die Kobold war nicht komplett,die wurde schon auf einigen Märkten angeboten.
Sie wird sicher auf kommenden Märkten wieder da sein.
Die Bilder sind aus Ottendorf.In Riesa stand die unter anderen auch schon...

ruppr71 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 359

29.03.2011 09:50
#7 RE: HAJOT Simplex/Duplex Ölpumpe antworten

.
ja, stimmt - Bilder aus Ottendorf vom Teile-Markt. Soweit ich weiß hat wohl die Steuerung vom Kopf gefehlt,
Anbieter war jedoch in der Beschaffungsphase... Anbieter hatte eine bayrisches Kennzeichen am Transport-Van,
hatte jedoch einen sächsisch (köstlichen) Dialekt... - habe keine weiteren Erreichbarkeiten.
Wollte für das Teil am liebsten 3.500 Euro. Soweit - sogut...
.
Gruß ruppr71

suche alles über Standard und
Lieferwagen HERMES

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de