Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 604 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Matze Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 70

29.09.2008 19:40
Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

Habe meinen Rahmen gestrahlt und grundiert in der Werkstatt stehen und habe mal den Mittelständer angebaut. Nun die Frage : Wo werden die beiden seitl. Ständerfedern am Rahmen
eingehangen? Fehlt da was bei mir? Anbei ein Foto.

Grüße aus dem Eichsfeld
Matthias

Angefügte Bilder:
Feder.JPG  
florian Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 15

30.09.2008 15:34
#2 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

vielleicht am Getriebe, oder einem anderem Teil, dass du noch nicht angebaut hast

Matze Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 70

04.10.2008 17:31
#3 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

Hat denn keiner aus dem Forum eine konkreten Hinweis für mich?
Habe gehört das eventuell so eine Art Blech mit dem Befestigungsbolzen verschraubt wurde, an dem die Feder eingehangen wird.Ein Foto davon wäre super.
Gruß Matthias

rmw herbert Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 66

04.10.2008 22:32
#4 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten
Hast du denn keine Ersatzteilliste davon?
Feder ist genau mittig am Ständer-Rohrstück montiert / Rahmen hinter dem Getriebe-Befestigung, Bild z.Zt. nicht da (etwas verschwommen zu erkennen unterhalb der Sicherungdose...zwischen Fußrastenbefestigung hinten rechts.... und Getriebe....Feder zu erkennen....
/HOFFE BILD HILFT TROTZDEM ).
Werde aber mal eins machen, dauert aber noch.

mfG RMW Herbert.
Angefügte Bilder:
B S  5 0 0 Detail.jpg   B S 500 Ständer.jpg  
Matze Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 70

05.10.2008 12:13
#5 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

Ersatzteilliste habe ich nur von der Variante mit den Klemmstücken am Rahmen , nicht von der Befestigung an den angelöteten Ständeraufnahmen. Dein Mittelständer sieht auch anders aus wie meiner, bei meinem sind beidseitig Löcher für die Federn vorgesehen und die müssen ja irgendwo in der Nähe der Ständerbefestigung eingehangen werden.
Trotzdem wäre ein Foto von der Befestigung der Feder an deinem Rahmen super, vielleicht muß ich das bei mir auch so lösen.
Gruß Matthias

bswerner Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 44

11.01.2009 18:23
#6 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

Hallo Matze
Ich hatte genau das gleiche Problem - ist wohl der gleiche Rahmen - habe dann aus Blechen einen Winkel zusammengeschweißt der von der Ständerschraube gehalten wird und sich gegen den Federzug am Rahmen abstützt.
Original gab es Rahmenschellen zum anschrauben mit einem Ausleger zum einhängen der Feder - siehe Ersatzteilliste

schönen Gruß aus dem Schwabenländle Werner

Angefügte Bilder:
P1000025.JPG   P1000027.JPG   P1000030.JPG  
Matze Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 70

12.01.2009 21:07
#7 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

Besten Dank Werner für deine Bilder, hatte schon gedacht ich bin der einzigste mit dem Problem.
An sowas ähnliches dachte ich auch schon, es muß doch aber irgendjemanden geben, der die Originallösung an seinem Motorrad hat. Grüsse aus dem verschneitem Eichsfeld.
Matthias

Matze Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 70

13.09.2010 19:51
#8 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

So hier mal ein Bild,wie ich das jetzt gelöst habe.
Nach diversen Ausführungen, die ich beim Treffen in Wernigerode in Augenschein nehmen konnte,
habe ich mich hierfür entschieden, zumal die Blechlasche am Ständerquerrohr für irgendetwas gedient haben müsste.

Angefügte Bilder:
Befestigung Ständerfeder.JPG  
backstandard Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 257

13.09.2010 20:35
#9 RE: Befestigung Mittelständerfeder am Rahmen BS500 antworten

genau so 99 % richtig.

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de