Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 348 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
jörg81 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

06.07.2009 17:22
Rex Kupplung antworten

Ich habe meine Rex mit neuen Belägen ausgestattet und jetzt ist die Kupplung nurnoch am rutschen. Hat einer von euch diesen Umbau erfolgreich gemacht?
Was für eine Feder wurde verwendet? (Stärke,Windungen,Länge....)Gibst die als Nachbau?


jörg81 Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

12.08.2009 19:44
#2 RE: Rex Kupplung mit modernen Kupplungsbelag braucht stärkere Feder hat jemand Erfahrungen/gibts die schon als Nachbau??? antworten

Ab heut geht die Kupplung endlich wieder!
Wir haben c.a. 5h intensiver arbeit Federn gesucht,gekürzt(angelegt),eingebaut,rumprobiert und nach der 6ten Feder ging die Kupplung endlich rutschfrei.
Diese Feder läßt sich zwar kaum von Hand aus zusammendrücken aber die Kupplung funktioniert!
Mit der alten Feder die verbaut war kann das Motorrad nie richtig gelaufen sein!


 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de