Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Bonny Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 1

07.11.2012 21:44
Farbe für meine Rex 350 antworten

Hallo
wer kann mir mitteilen, wie die Orginal Standard Rex Farbe heißt oder unter welcher PKW Nummer oder
Farbennummer ich diese Farbe beziehen kann.
Ich suche dieses Rot für eine Rex 350 Baujahr 1938-40

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 592

08.11.2012 07:17
#2 RE: Farbe für meine Rex 350 antworten

Hallo, ich gehe davon aus, dass die originale Standardfarbe RAL 3005 ist. Das Farbsystem wurde 1927 in Deutschland eingeführt und aus meiner Sicht ist es sehr sinnig das Gutbrod als deutscher Ingenieur auch auf Ral zuück gegriffen hat. Vergleiche mit geschützten Farbresten passen.
Ich habe vor Jahren mal die Farbreste für meine Feuergeist analysieren lassen und da ist das gleiche rausgekommen. Wichtig wäre zu beachten, dass die Farbtöne damals wesentlich lichtunbeständiger gewesen sind als heute, also dass die Farben in den letzten Jahrzehnten verblichen sind und somit nicht jedes Teil als Farbvorlage taugt.

Stell mal bitte ein paar Bilder deiner Rex und deren Geschichte ein.

Gruß

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 715

08.11.2012 09:02
#3 RE: Farbe für meine Rex 350 antworten

auf meiner 36er Kurier war original ein fast lilafarbener Ton.
und ich teile Dennis' Meinung nicht, eher das Gegenteil: ich würde sagen als so herausragende Firma, wie Standard das war, ist man bestimmt nicht mit dem Mainstream geschwommen. Aber unterm Strich zum retaurieren taugt Ral3005 allemal. ich hab mal bei einem sehr gut erhaltenen BS Kettenkasten eine Laserspektroskopie machenlassen, das war auch alles andere als RAL3005. Aber was halt alte Farben und Nitrolacke insbesondere angeht: sehr schwierig.

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

08.11.2012 19:23
#4 RE: Farbe für meine Rex 350 antworten

In den Standard-Prospekten stand "weinrot".Durch viele Vergleiche an verschiedenen Original-
teilen kam ich auch zum Ergebnis "weinrot", also RAL 3005.Wobei es auch es auch Streuungen
gab und auch heute noch gibt,je nach Lackhersteller und-mischer.Das beste Ergebnis bekam
ich vom Glasurit-Lack.Man sollte darauf achten daß nicht zu dunkel gemischt wird.Habe da auch
schon meine Erfahrungen gemacht.

Es grüßt REXAL

Gast
Beiträge:

08.11.2012 20:22
#5 RE: Farbe für meine Rex 350 antworten

Hallo
vielen Dank ans komplette Team für die schnelle und umfangreiche Rückantwort.
Ich bin Begeistert über diese große Hilfe.( Tolles Forum mit geballtem Wissen in allen Bereichen)
Somit ist wieder eine kleine Hürde zur Orginalität wieder genommen.

Kobold-Block Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 188

09.11.2012 07:39
#6 RE: Farbe für meine Rex 350 antworten

Über die Farbgebung wurde ja schon viel geschrieben, früher wurde mal von RAL 3004 (pupurrot) geschrieben, damit habe ich auch meine erste Standard (Geländesport 1935)lackiert. Kommt im Vergleich zu meinen alten Farbmustern ziemlich gleich. Falls du alte Lackteile hast, evtl. auch mal vorsichtig (mit 800...1000er Körnung) anschleifen und anfeuchten. Dann mit RAL Farbkarte vergleichen.

AS500 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 62

10.11.2012 21:41
#7 RE: Farbe für meine Rex 350 antworten

hier fand bereits eine ausführliche Diskussion zu dem Thema statt:
"Standard Rot" RAL-Farbnummer

Gruss AS500

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de