Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 472 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
BS-Retter Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 102

05.12.2015 20:07
Elektrik BS 500 Antworten

Hallo zusammen,
ich mache mir gerade über die Elektrik meiner BS Gedanken und bin auf eine Frage gestoßen zu der ich auch im Handbuch keine Antwort gefunden habe:

Wie stellt man eigentlich den Motor ab ??

Ich kenne zwar die Kurzschlussfunktion am D-Zünder, aber wie wird diese betätigt ??

Was wird am Drehschalter des Bosch-Trommelscheinwerfers TS150 wie betätigt ??

Gruß
BS-Retter

brillos Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 13

05.12.2015 20:46
#2 RE: Elektrik BS 500 Antworten

Das Zauberwort ist Dekompressor
Grüße Markus

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 603

05.12.2015 21:47
#3 RE: Elektrik BS 500 Antworten

Hallo, mit dem Drehschalter schaltest du nur das Licht und die Hupe. Der Motor wird über den Dekompressionshebel aus gemacht.
Viele Grüße

REXAL Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 89

06.12.2015 09:37
#4 RE: Elektrik BS 500 Antworten

Hallo,
habe an meiner BS500/28 einen Kurzschlußknopf/Taster angebracht.
Gruß Alfred

BS-Retter Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 102

07.12.2015 18:28
#5 RE: Elektrik BS 500 Antworten

Vielen Dank für eure Antworten.
Serienmäßig trifft wohl die Variante mit dem Ventilausheber zu.
Der Kurzschlussschalter müsste nachgerüstet werden, wobei mir ein Forumsteilnehmer davon abgeraten hat, da es durch das Ausschalten der Zündung zu Fehlzündungen kommen könnte, was sich wiederum negativ auf die Kurbelwelle auswirken könnte.
Mein Gedanke andererseits:
Können sich durch die Deko-Variante Nachteile für Ventil und Ventiltrieb ergeben ??

BS-Retter

backstandard Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 297

07.12.2015 19:52
#6 RE: Elektrik BS 500 Antworten

mit dem deko hebst du das auslassventil an, da dann keine verdichtung mehr da iss, geht der bock automatisch aus

millionenfach erpropt

Gast
Beiträge:

10.12.2015 16:02
#7 RE: Elektrik BS 500 Antworten

An BS Retter:
Der Hinweis,dass die Kurbelwelle durch einen Kurzschlusschalter defekt werden kann,ist der größte Schmarrn
den ich je gehört/gelesen habe habe.
Es werden weiß Gott wieviel Motoren auf diese Art abgestellt.
Frag deinen Spezialisten mal,ob er weiß wie die BMWs R 51/3 und R 50 abgestellt werden.
Mitlesender.

alex k. Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 16

10.12.2015 20:41
#8 RE: Elektrik BS 500 Antworten

Hallo,

wenn das Auslassventil während des Arbeitstakts geöffnet wird, entsteht kein Kompressionsdruck und es gibt allerhöchstens eine Verpuffung des noch angesaugten Gemischs, ohne höhere Temperaturen oder sonstige Gefahren für Mensch und Maschine

Gruß, Alex

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz