Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.103 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Seiten 1 | 2
E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

07.01.2018 21:21
Neu dabei mit einer 500-er antworten

Hallo zusammen. Bisher habe ich mich hauptsächlich mit DKW, BMW R35 und D-Rad beschäftigt.
Seit heute nenne ich eine BS500 mein eigen. Ist Baujahr 28 mit Tigergabel. Soweit ich das mit meinem Halbwissen hinbekommen ziemlich viele O-Teile. Leider ohne Papiere.
Vielleicht kann mir einer mit einer Kopie eines Briefes helfen. Nummer könnt Ihr ja schwärzen. Macht es dem TÜV beim Gutachten etwas leichter da ich sie mit roter 07-er Nummer fahren werde.
Ein paar Fragen habe ich noch, und freue mich über jede Hilfe die ich bekommen kann.
Gibt es Fotos bzw. Bilder der frühen Hebelage die verbaut war.
Meines Wissens haben die frühen noch keine Klappdeckel auf dem Tank. Auch hier bin ich für jegliche Hilfe dankbar. Auch wer so etwas eventuell nachfertigt. Tacho fehlt mir noch. Sitzt bei meiner aber nicht im Tank sondern ist anbau.
Stimmt es das es auch eine BSS 500 gab? Das Netz sagt ja und nein. Woran erkenne ich das.
So das soll es erst mal gewesen sein.
Ich danke im Voraus und würde mich freuen wenn mir im Erzgebirge die ein oder andere Standard begegnet.

LG

E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

08.01.2018 08:42
#2 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 504

09.01.2018 19:26
#3 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Ich kann keine BS nach dem Foto erkennen. Ich denke es ist eine AS 500.
Einen Brief habe ich leider auch nicht. Weder von AS oder BS. Gib doch bitte mal die Rahmennummer und Motornummer, dann kann man das Fahrzeug enger eingrenzen.
Gruß Franz

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 702

09.01.2018 19:40
#4 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Das ist keine BS.
ich sehe auch einen A-Rahmen mit Sport Motor, also AS 500

BS hat einen doppelten Rahmenunterzug, oder sieht man das auf dem Bild nicht ?
Ansonsten sind's ja hübsch gleich. 1928 tat dann mit dem hinterradständer und Auspuffen und so passen

irgendwie kommt mir die Maschine bekannt vor.

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 504

09.01.2018 19:43
#5 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Mir kommt die Maschine auch bekannt vor. Aber vielleicht sind ein paar Bilder mehr hilfreicher bei der Wahrheitsfindung.
Öltank ist recht sonderbar.
Gruß Franz

Standarde Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 146

09.01.2018 19:48
#6 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Das ist eindeutig eine BS Baujahr 28/Anfang 29 eventuell noch.
Gruss Rene.

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 165

09.01.2018 19:54
#7 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

..eben, eindeutig ein B-Rahmen. Vorn zwei Rohre und die seitlichen Rahmenunterzüge nach hinten erst waagerecht, dann schräg.

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 504

09.01.2018 20:24
#8 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Okay. Dann haben wir BS, Jetzt noch die Nummern und ein paar weitere Bilder.

Rudi.Z Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 45

09.01.2018 21:45
#9 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Ist eine BS500, aber der Öltank ist nicht von Standard
und der Lenkungsdämpfergriff gehört zur Broughgabel!
Bei den Lenkerarmaturen passt auch einiges nicht.
Meines Wissens hat Standard bei den A und B Modellen Klappdeckel verbaut.
Sollte dein Tank etwas anderes haben, wurde dieser umgebaut.

Gruß Rudi

Standarde Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 146

09.01.2018 23:15
#10 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Rudi, warum gehört der Griff nur zur Brough-Gabel ?
Gruß Rene

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 165

09.01.2018 23:21
#11 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

...die Schraube aufm Tank ist aber für den Lenkungsdämpfer oben aufm Steuerkopf, oder?

Standarde Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 146

09.01.2018 23:27
#12 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Ja, die Schraube aufm Tank ist für die Befestigung eines Carmen Lenkungsdämpfers. Wen man denn, einen Carmen - Dämpfer wollte.

E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

10.01.2018 09:00
#13 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Danke für die zahlreichen Antworten.
Dann will ich mal etwas Licht ins Dunkel bringen.

3538 ist die Rahmennummer.

Bilder füge ich Euch ebenfalls an.
Scheinbar wurde der Tank umgearbeitet Normal müssten da ja Klappdeckel drauf sein. Bleibt aber so. Umbau ist zu aufwendig da die Halterung am Tankverschluss fehlt.
Auf Abblendschalter nicht richtig, aber schon organisiert.
Deko Hebel sicher auch falsch.
Achse hinten falsch und die Schrauben Hinterrad ebenso.
Öltank? Wurde auf jeden Fall umgearbeitet, da Primärkettenschmierung mit einem Hahn möglich. Vielleicht gab es das auch so.
Das ist das was mir so aufgefallen ist. Farbe war sicher bei dem Baujahr schwarz. Aber das stört mich nicht. Hupe, Tacho mit Welle, Batteriehalter Nachbau (hoffe es ist der richtige. Konnte hier schon was dazu lesen)

Also wer eventuell noch die Teile hat. Hätte Interesse.

Dateianlage:
20180107_190230.jpg
E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

10.01.2018 09:05
#14 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Angefügte Bilder:
20180108_185758.jpg  
E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

10.01.2018 09:06
#15 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

[[File:20180108_185758.jpg|none|auto]]

Dateianlage:
20180108_185758.jpg
tini Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 149

10.01.2018 09:17
#16 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Hallo,
da will ich auch mal meinen Kommentar abgeben!
Das ist auf jeden Fall ein B-Modell auch der Rahmen ist ein B-Rahmen.
Der Deko -Hebel muss erst mal auf die andere Seite, der Hebel selber ist etwas zu modern.
Der Öltank sieht aus als wenn das einer mit Werkzeugfach ist.
Die Krümmer sind etwas zu eckig, die sollten in einem weicherm Radius verlaufen.
Ich würde sagen so lassen und fahren und nach und nach eventuell die Teile tauschen.
Und auf keinen Fall etwas voreilig abbauen.
Bei dem Baujahr brauchste keinen Tacho!!!

Gruß Tini

E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

10.01.2018 09:19
#17 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten
E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

10.01.2018 10:17
#18 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Danke für die Infos.
Der Öltank ist ohne Fach. da täuscht sicher das Foto etwas. Auspuff ist nicht original. Werde ich aber so lassen. Strassenlage ist dadurch besser
Wie gesagt, wenn einer Teile über oder doppelt hat gerne anbieten.

Rudi.Z Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 45

10.01.2018 17:16
#19 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Der Öltank stammt eines Erachtens von einer Imperia 500H 1929.

Gruß Rudi

Voggi Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 702

10.01.2018 17:39
#20 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

auf den neuen Bildern sehe ich die Unterzüge richtig, damit schliess ich mich dem BS Lager an.

Standarde Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 146

10.01.2018 18:30
#21 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Na , is doch ne schöne BS. Aber bitte beim Sattel die "Zwischenstrebe " noch anbringen, giebt mehr Festigkeit. ( Muster, Form hätte ich für Dich )
Gruß Rene.

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 504

10.01.2018 21:27
#22 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Danke für die Daten.
Ich habe in der Datenbank nachgesehen. Im Adressbuch ist eine BS 500 mit Rahmennummer 3533 zum 12.08.1928 neu angemeldet worden.
Damit kannst du dir ungefähr ausrechnen, wann 1928 diene BS gebaut wurde.
Gruß Franz

jasula Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 58

11.01.2018 09:22
#23 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Die BS ist aus Thüringen und stand in Suhl auf dem Teilemarkt.
Die Fahrzeuge des Verkäufers sind eigentlich immer ganz schön anzusehen.
Das Kennzeichen hatte allerdings keine gültige Plakette der Zulassungsstelle ;)




Grüße.
Jan

E300 Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 22

11.01.2018 12:05
#24 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Hallo Jan,

ja die ist aus Thüringen!

Franz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 504

11.01.2018 14:24
#25 RE: Neu dabei mit einer 500-er antworten

Und die schwarze BT? War die auch zum Erwerb?
Gibt es auch ein paar Fotos von der Schwarzen?
Gruß Franz

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de