Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 585 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

31.07.2022 20:50
Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Hallo zusammen,

Ich habe unterschiedliche Primärdeckel, siehe Fotos. Sowohl beim Deckel (hoch/tief) als auch beim Unterteil (Gussform, hoch/tief) gibt es Unterschiede.
Wer kann bei der Zuordnung helfen? Ist das teilweise Kurier oder Rex500?
Gehört der Blechdeckel dazu?

Grüsse, Tilo

Angefügte Bilder:
66B5DB6D-BEC3-4D59-B260-B3A4CD376989.jpeg   8DF633DD-8149-4298-B2C6-0373088DEAAA.jpeg   D7C97BEF-6019-42C2-91DA-6EC9F0762144.jpeg   FF99CB35-D997-4F92-A989-262B543AEA13.jpeg  
tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

01.08.2022 09:33
#2 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

...dicker Deckel außen schient von der Kurier zu sein - die hat da einen Rückdämpfer!
Aber woraus generieren sich die verschiedenen Unterteile?

Grüße, Tilo.

Angefügte Bilder:
Kurier1.jpg   kurier.jpg  
tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

01.08.2022 12:39
#3 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Korrektur:

...dicker Deckel außen scheint von der Kurier zu sein - die hat da einen Ruckdämpfer!
Aber woraus generieren sich die verschiedenen Unterteile?

Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 104

02.08.2022 21:54
#4 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Hallo Tilo,

die sind von meiner 350 REX Bj 1940.



Viele Grüsse
Hartmut

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

27.12.2022 18:58
#5 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

...habe heute mal weiter geschaut:
der vermeintliche Kurierdeckel (Nummer 1) ist auch 10-20mm länger als die übrigen...also bestimmt für ein größeres Motorrad. mehr wissen wir aber noch nicht.

Dann ist das Unterteil Deckel Nummer 2 breiter (ca. 52 mm statt 43 mm) aber nicht länger - bietet mehr Platz für die Kette...warum?

Wer hat eine 350er und eine 500er Rex um mal zu vergleichen?

@Hartmut: danke, genau so ist es für die späte 350er richtig: 43 mm Unterteil und "spitzer" Deckel. Das ist dann die kurze Ausführung.

Grüße, Tilo.

Prinzalbert Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 18

03.01.2023 13:24
#6 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Komm einfach mit allem, was Du hast vorbei! Ich habe verschiedene Modelle. Dann können wir vergleichen

Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 104

26.01.2023 10:07
#7 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Hallo Tilo,

ich habe im Bestand folgende Primärgehäuse - jeweils für Schwingenmodelle

1. 1938 500REX mit Hurth JCBF5 Breite ca 33,8 - Tiefe ca 45 im Bereich der Primärkette

2. 1940 350REX mit Hurth G59 BSF Breite ca. 31,8 - Tiefe ca 45 s.o.

3. 1939 500Kurier mit Hurth G59 F2 Breite ca 33,8 - Tiefe ca 52 - verbaut war ein Kobold Motor von 1939 - ich habe nur das Gehäuse und das Getriebe.

Das Gehäuse unter 3. im guten Zustand würde ich gerne tauschen gegen die Ausführung unter 2. im entsprechenden Zustand.

Ich suche für das G59BSF immer noch eine Ersatzteilliste !! Ersatzteile sollten in Händler Verkaufslisten ab 1939 aufgeführt sein.

Gruß Hartmut

Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 104

26.01.2023 11:27
#8 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Korrektur zu 3. - Breite ist 31,8

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

26.01.2023 13:12
#9 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

...danke! bei Gelegenheit nehm ich auch mehr Maße und vergleiche live bei Frank.
was ist eigentlich der Unterschied zwischen G59F2 und G59BSF? War das F2 handgeschaltet?
jedenfalls zum fußgeschalteten Getriebe der 350er suchen viele Leute Teile, da halte auch ich die Augen offen.

Grüße, Tilo.

Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 104

26.01.2023 15:35
#10 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Mein F2 und das BSF haben das gleiche Gehäuse und Fußschaltung.
Vielleicht die Übersetzungen innerhalb des Getriebes ?
Ich habe da noch keine Zeit gehabt um das zu vergleichen, alle Hurth Teile haben die Hurth Teile eingeschlagen.

Um diesen Unterschied festzustellen suche ich die ET-Liste mit G59 BSF.

G59 ist ein Baukastensystem, das anscheinend schon mit 2 verschiedenen Gehäusen bzw. 6 Varianten glänzt.
Dazu sind 2 verschiedene Kupplungen aufgeführt mit den entsprechenden Wellen...
Beim F2 kann man zwischen Hand- oder Fußschaltung wählen.

Und das ganze kann man dann anscheinend mit verschiedenen Innereien kombinieren.....



Gruß Hartmut

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

26.01.2023 17:19
#11 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Hallo Hartmut,

die Ersatzteilliste anbei ausm VfV Forum.

Grüße, Tilo.

Dateianlage:
Hurth_G59.pdf
Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 104

26.01.2023 21:14
#12 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Hallo Tilo,

die Liste aus 37 habe ich als Grundlage genommen. die geht bis G59BF.

In der Folge ab 38 oder 39 sollte dann das BSF aufgeführt sein.
Also ist vor 39 oder 38 ein anderes Getriebe bzw. andere Version des G59 in den 350 Rexies verbaut ?

Auf Ebay Klein gabe es letztens einen frühen 350 Rex Motor mit einem G26/3 ?
Das ist mir schon bei einer anderen frühen 350er aufgefallen.

Also gab es ein Version zwischen diesen Beiden ?

Weiterhin einen spannenden Abend wünscht Hartmut




Gruß Hartmut

derDennis Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 677

27.01.2023 19:50
#13 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Hallo,

für die fußgeschaltete Version passen auch einige Nachkriegsteile von Horex (Schaltklinke,…), diese sind wesentlich leichter auch in neu zu bekommen, interessant wenn die eigenen Teile schon verschlissen sind.

Viele Grüße

Dennis

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

28.01.2023 08:42
#14 RE: Primärdeckel Rex / Kurier? Antworten

Diese g59 Getriebe verschleißen auch stark auf den Wellen, da die inneren Wellenmitnehmer der Zahnräder nicht über die gesamte Tiefe laufen. Die Räder sind nach 5-6mm hohlgedreht :(

 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz