Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 2.294 mal aufgerufen
 Technik Standard Motorräder
Seiten 1 | 2
Seppel2204 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 64

02.04.2023 10:54
#26 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Marco,

Bei einer Kleinserie würde ich auch einen nehmen. Welches Tank Gewinde siehst du vor?

Mfg Kay

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

03.04.2023 08:30
#27 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

…Teflon sollte auch gut gehen…

backstandard Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 365

03.04.2023 22:08
#28 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Ich hab gummikork bezinfest drin

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

08.04.2023 00:31
#29 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Stand heute : es funktioniert momentan.
Benzinfester Gummi ist bestellt.
Praxis - Langzeittest steht bevor.
Gewinde oben und unten ist 1/4".

Standard Schweiz Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 9

08.04.2023 08:37
#30 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Guten Morgen Marko
bei einer Kleinserie würde ich auch gern so ein Benzinhahn kaufen.Sieht schön aus👍👍👍
Grüsse aus der Schweiz



..

jasula Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 85

12.04.2023 20:52
#31 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Marko,

sehr schoene Arbeit. Ich wuerde nach "Serienreife" gerne einen kaufen.

Viele Gruesse.
Jan

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

13.04.2023 16:35
#32 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo zusammen,

ich überlege noch, ob ich das Gehäuse um 2mm kürze.
Ich glaube, das kommt dem Original noch etwas näher.
Jedoch sind dann auch ca.1,5 Gewindegänge weniger. (G3/8 von 7,4mm auf 5,4mm)
Wie schon erwähnt, die Maße sind alles Schätzungen vom Foto.
Ich werde noch mal ein paar Gehäuse machen.
Wer braucht am Tank das Gewinde 14x1,5 und wer G1/4?
Soll der Hebel Leicht tropfenförmig wie mein Muster, oder eher gerade?
Ich könnte verchromen lassen, jedoch verlangt der Beschichter ca.35€ Pauschale,
ich bin nicht sicher ob das für das Gesamtpacket (4-6 Einzelteile/Hahn) gilt oder 4x35€.
Wenn genug zusammenkommen wirds günstiger.
zu meinem Vergaser/Leitung passt es ohne Chrom am besten.

Und was wird so ein Hahn eigentlich kosten?
Ich muß mal rechnen.
LG Marko

Seppel2204 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 64

14.04.2023 09:07
#33 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Marco,

Ich habe noch einen originalen der dir als Muster dienen kann von den Maßen her. Kann ich dir gern ausmessen...
Mfg Kay

Angefügte Bilder:
IMG_20230414_090347_copy_1488x1984.jpg  
Melemeister Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 13

15.04.2023 07:37
#34 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Ich hätte auch Interesse wenn du eine Kleinnserie auflegst 👍

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

18.04.2023 10:59
#35 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

...Gewinde G1/4 habe ich auch an der Rex, trotz des späten Baujahrs.

Grüße, Tilo.

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

18.04.2023 11:14
#36 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Danke dir Kay,
du hast da die einfache Version (Auf/Zu).
Ich bau die mit Reserve.
Auf den Bildern von Werner, Tilo, Sportrexschrauber sind diese zusehen.
Die sind etwas anders z.B. sehe ich das der Sechskant oberhalb vom Querschlitz endet.
Bei deinem ist das unterhalb.
Interessant ist zu sehen, das bei Deinem auch oberhalb eine Gewindebuchse ist.
Meiner ist da am Stück.
Ich denke das lasse ich auch so.

Mich würde interessieren:
Schlüsselweite
Länge des Gehäuses ohne Gewinde
Stellhebel Durchmesser
Stellhebel Länge.

LG Marko

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

18.04.2023 11:15
#37 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Ok Danke Dir.

trotz des späten Bj. ....lach ;-))
LG Marko

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

11.05.2023 10:24
#38 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Guten Morgen,
an alle die Interesse haben an dem Benzinhahn.

Ich bin noch dran an dem Projekt.
Hab nur gerade etwas Zeitknappheit.
Ich melde mich noch bei euch.

Immerhin hab ich jetzt mal mein "Baby" auf der Straße
und hoffe nach Thüringen zu kommen.

Gruß
Marko.

Fritz Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 104

13.05.2023 15:27
#39 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Marko,

ich hätte auch an 2 Stück mit Reserve für die späten Rexies Interesse.
Ich bin auch in AT.

Gruß
Hartmut

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

16.05.2023 13:09
#40 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Hartmut,
ist ok.
vermutlich mach ich im Juni weiter.
Erstmal muß ich mich um moderne Technik kümmern.
Mein Auto wartet schon 5 Monate auf TÜV
Weil Prio 1 jetzt Meine DS war.
LG
Marko

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

10.07.2023 10:42
#41 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Ich hab hier mal die Zeichnungen zur Maßbestimmung.
Ich brauch auch noch die Schrifthöhe.
Den Hebel Länge und Durchmesser.

Dateianlage:
Benzinhahn Standard Grundkörper.pdf
Benzinhahn Standard Kolben.pdf
tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

10.07.2023 13:31
#42 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

...ich kann am Wochenende nachschauen...

Grüße, Tilo.

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

16.07.2023 10:39
#43 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

…hier die Maße meines 1929er BS-Hahns…
Grüsse, Tilo

Angefügte Bilder:
IMG_2164.jpeg   IMG_2165.jpeg  
Prinzalbert Offline

Standard Gutbrod Fortgeschrittener

Beiträge: 18

12.08.2023 12:07
#44 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Marko,

ich würde auch 3 Stück nehmen.

Mit freundlichen Grüßen Frank Brückner

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

20.01.2024 23:04
#45 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Zusammen.
so dann, habe fertig.
Ist G1/4 Gewinde, alles andere müsste ich noch fertigen auf Anfrage.

Wer möchte jetzt einen?

Bitte PM mit Adresse, über den Preis werden wir uns dann einigen.
Bitte mit angeben ob Benzinschlauch oder Kupferleitung.
Chrom werde ich dann auch machen, kostet natürlich extra.

LG Marko

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

20.01.2024 23:06
#46 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Seppel2204 Offline

Standard Gutbrod Profi

Beiträge: 64

20.01.2024 23:46
#47 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Marco,
Die sehen ja super aus. Wie ich schon vorher geschrieben habe würde ich gerne zwei nehmen.
Mfg Kay

tilo_guenther Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 343

21.01.2024 09:29
#48 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Hallo Marco,

Ich nehme einen, Gewinde G1/4, mit Schlauchanschluss, gern auch verchromt.
Vielen Dank für die tolle Aktion!
Grüße, Tilo

Marko Brähmer Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 99

22.01.2024 10:40
#49 RE: Benzinhahn 1930er Rex und Co. Antworten

Ich werde jetzt auch Chrom & Nickel machen, da schon jeweils mehrere "Teilnehmer" sind.
Anfrage bei der Galvanik läuft.

Seiten 1 | 2
«« Rex 350
 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz