Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 689 mal aufgerufen
 Technik Standard/Gutbrod Automobile
guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

23.09.2009 17:49
Tankuhr Superior antworten

Wer sich schon immer gefragt hat, wie die Tankuhr des Superior funktioniert, bzw. wie man sie instandsetzt, findet hier 2 Dokumente, die helfen.
Ich habe mir vor Jahren im Elektronik- Fachhandel entsprechende Widerstände besorgt, die den angegebenen Werten am nächsten kamen und sie nach Anleitung eingelötet. Die Tankuhr fünktioniert seitdem zuverlässig.
Wichtig dabei: zwischen Plus- und Minuspol der Batterie müssen dabei alle Verbindungsstellen einwandfrei sein, sonst glimmt es höchstens. Aber das ist ja speziell bei 6V- Anlagen ohnehin extrem wichtig.

Dateianlage:
Tankuhr.pdf
guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

23.09.2009 18:29
#2 RE: Tankuhr Superior antworten

Am Ende sieht das dann so aus (natürlich nicht ganz so hell, das liegt an der Belichtungszeit):

Angefügte Bilder:
Tankuhr.jpg  
Standard Rex Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 331

24.09.2009 01:41
#3 RE: Tankuhr Superior antworten

Klasse Beitrag! Auch wenn ich leider keinen Superior habe...Danke für die Mühe!


Mit ölverschmiertem Gruß, Axel

charlie Offline

Standard Gutbrod Anfänger

Beiträge: 3

27.09.2009 18:44
#4 RE: Tankuhr Superior antworten

Herzlichen Dank für den tollen Beitrag.
Werde bei meinem Superior die Tankuhr unverzüglich prüfen.

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

29.09.2009 08:33
#5 RE: Tankuhr Superior antworten

Noch ein kleiner Nachtrag.
Ich habe seinerzeit in etwa diese Widerstände von Conrad verwendet:
http://www.conrad.de/goto.php?artikel=448575
Die Birnchen dazu sind bei mir normale 6V 2W.

guldenbo Offline

Standard Gutbrod Profi


Beiträge: 195

30.11.2012 20:32
#6 RE: Tankuhr Superior antworten

Mir ist jetzt ein intakter originaler Tankgeber zugelaufen. Hier ein paar Bilder, wie es mal ausgesehen hat:



 Sprung  

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de