Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.090 Mitglieder
8.730 Beiträge & 2.202 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Motor MAG 1000 ccm verkauftDatum27.11.2016 23:26

    Hallo zusammen,

    Typ 2C9C (9)
    Motornummer 96256
    Ist verkauft


    Schöne Vorweihnachtszeit Euch allen...

  • Treffen 2016Datum17.05.2016 22:03
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Lässt sich alles regeln, keine Aufregung.

    Man kann ja wirklich, wenn man das Kennzeichen nicht offenbaren möchte, beim Parken ein "Verhüterli" drüberziehen.
    Immerhin machen bei so einer Sammlung von Fahrzeugen auch Schaulustige Passanten Fotos. Wo diese dann auftauchen, hat keiner einen Einfluss drauf.
    Insofern nicht ohne das Ganze. Davor schützen kann man sich nicht.

    Hendrik

  • Treffen 2016Datum16.05.2016 21:50
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Hallo zusammen,
    ich war ja leider nicht dabei, deshalb freue ich mich über Bilder aus der Heimat und auch noch mit so schönen Motorrädern.

    Ich sehe das genau so, wie im Beitrag vorher.
    Sollte jemand ein Foto raus haben wollen, möge er das bitte mit dem Einsteller der Bilder klären, ob vielleicht ein oder zwei Bilder getauscht werden.
    Ich finde es schön, wenn aktuelle Bilder zu sehen sind.

    Hendrik

  • BS 500 Nachfertigung KnebelmutternDatum27.01.2016 18:46
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Bild vergessen...

  • BS 500 Nachfertigung KnebelmutternDatum27.01.2016 18:46
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Hallo zusammen,
    anbei ein Foto vom ersten Probeabguss der hinteren Mutter.
    Die Oberflächenqualität geht auf Grund der Sandkörnung leider nicht besser, zumindest nicht in der Gießerei, die ich gefunden habe.
    Die glatte ist das Original!

    Hendrik

  • BS 500 Baujahr und FarbenDatum15.12.2015 22:54
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    schönes Fahrzeug, wenn der Tiger am Tank von Anfang an dran war,definitiv nach Mitte 1929.
    Nach unserer Liste 1932, wenn es eine Süddeutsche ist.
    Weißt du, ob der Motor der Originale ist?
    Welche Nummer hat der?

    Hendrik

  • BS 500 Nachfertigung KnebelmutternDatum25.11.2015 17:57

    Hallo zusammen,
    ich möchte gerne die abgebildeten Knebelmuttern nachfertigen. Hat jemand Interesse und würde auch welche benötigen?
    Bekanntlich macht die Stückzahl den Preis...
    Sie stammen aus einer Standard BS500 Bj 1929.

    Grüße Hendrik

  • Restaurierung BS 500Datum23.11.2015 13:28
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Also an meiner ist auch so ein Tank dran (verkauft 1.6.1929). Standard ohne Puma, also noch vor Wirksamwerden der Marke mit dem Tier.
    Auf Originalfotos war der Tank nicht lackiert, allerdings keine Ahnung, ob vernickelt oder verchromt. Das müssen die Auskenner beantworten. Jetzt ist er verchromt (aber leider schlecht vorbereitet, sieht nicht so dolle aus).

    Hendrik

  • Naben BS 500 InnereienDatum20.11.2015 21:39

    Hallo,
    habe mir heute das erste Mal eine Nabe meiner Standard genauer angesehen.
    Da alles lackiert ist und ich keinen Schaden machen wollte, habe ich sehr vorsichtig agiert und bekam nicht alles ab.
    Hat jemand eine Schnittzeichnung der Nabe/Bremstrommel, damit ich mir mal ein Bild machen kann?
    Als passionierter Nachkriegsschrauber finde ich den Aufbau der Nabe unendlich kompliziert...

    Hendrik

  • 600 er MAG Motor abzugebenDatum21.10.2015 22:17

    Vorerst gelöscht

  • Batteriehalter BS500Datum19.10.2015 22:38
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    So, nun ist das Ding aber von allen Seiten drin.

  • Batteriehalter BS500Datum18.10.2015 22:57
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Ja ich vermute, dass die Fahrzeuge ab Werk mit einem eleganteren Batteriehalter ausgerüstet waren. Der von mir fotografierte hat auch den Nachteil, dass die Batterie am Öltank anschlagen kann, es gibt keinen hinteren Anschlag auf dem Träger.
    Deiner ist da wirklich top. In meinen Fotos habe ich auch mittlerweile 2 Fahrzeuge gefunden, die sehr wahrscheinlich deine Version dran haben. Da ich nicht mehr weiß, woher ich die Bilder habe, stelle ich sie nicht öffentlich.

    Was genau soll ich fotografieren, die Schelle, mit der das RÜLI am Kotflügel angeschraubt wird?

    Hendrik

  • Batteriehalter BS500Datum18.10.2015 19:15
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Batteriehalterung Fotos.
    Er sieht natürlich etwas russisch aus, zum Nachbauen natürlich einfacher als deine Variante. Zudem sitzt die Batterie besser, weil niedriger und vielleicht weiter innen. Bei mir steht die Batterie neben dem Ölbehälter, bei dir dahinter/darunter.
    Ich muss aber schon sagen, dass deine Variante eleganter ist und wahrscheinlich so ab Werk dran war. Die andere Variante ist wahrscheinlich bei frühen Fahrzeugen als Nachrüstteil beim Händler passiert (Erklärungsversuch).
    Die Rahmennummer wäre ganz interessant.

    Hendrik

  • Batteriehalter BS500Datum18.10.2015 19:05
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Anbei einige Fotos vom hinteren Schutzblech mit vermutlich originalen Bohrungen.

    Die Batteriehalterung kenne ich nicht, ich habe die andere dran. An der AT und an der BS.

    Hendrik

  • Hauptständer BS 500 1929Datum21.07.2015 20:17

    Liebe Standard - Fahrer,
    wer kann mir für eine entsprechende Nachfertigung eines Ständers Hinweise geben, ob die Gussteile mit der Verbindungsstrebe verschraubt, verschweißt oder anderweitig verbunden waren?
    Ich habe die Maße für die Einzelteile (Danke Tilo).
    Hinweis noch, mein Rahemn hat die angelöteten Auffnahmen, also nicht die frühen BS mit Mittelständer, wenn das ein Unterschied sein sollte.

    Hendrik

  • tankinhalt bs 500Datum14.07.2015 23:47
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Im Beschrieb steht, dass der vernickelte Tank mit roten Linien abgesetzt ist. Von zweifarbig steht nichts dabei.
    Es ist schon komisch. Ich habe mehrere Fotos aus der Bedienungsanleitung, wo man eine zweifarbige Linie vermuten könnte...
    Entweder gold oder das cremeweiß der Felgen?

  • tankinhalt bs 500Datum13.07.2015 15:17
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    Habe selber noch mal in der Betriebsanleitung geschaut:
    ca 15 Liter.
    Erst genau lesen, dann fragen.

  • tankinhalt bs 500Datum12.07.2015 20:42

    Wer weiß zufällig, wie vie in einen Tank der BS 500 BJ1929 passt?
    Ich möchte chem. entrosten und brauche die entsprechende Füllmenge.

  • Tachofotos BS 500 Bj 1929Datum07.07.2015 14:26

    Hallo zusammen,
    anbei einige Fotos vom Originaltacho des Motorrades.
    Ziemlich abgerockt, aber naja.
    Was mich wundert, der Ring scheint sehr massiv zu sein, die üblichen dünnen Bördelbleche aus der Nachkriegszeit sind das wahrscheinlich nicht, oder?
    Wer kann mir dazu etwas näheres sagen?

  • Dokumente BS 500Datum02.07.2015 00:54
    Foren-Beitrag von Fahrfisch im Thema

    war vielleicht ein SR 1?
    Das SR 2 war schon länger nicht in Bad Berka...

Inhalte des Mitglieds Fahrfisch
Standard Gutbrod Profi
Beiträge: 152
Ort: Weimar Thüringen
Seite 1 von 8 « Seite 1 2 3 4 5 6 8 Seite »

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de