Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Das Forum von www.standard-gutbrod.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.226 Mitglieder
10.982 Beiträge & 2.734 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Kolbenspiel Standard FeuergeistDatum20.11.2022 17:33
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Kolbenspiel Standard Feuergeist

    Ich wollte bis 2/10tel schreiben. Der Winfried ist aber ein kompetenter Ansprechpartner, der kann es dir sicherlich genau sagen. 5/100tel finde ich schon etwas knapp. Ich schaue mal nach was ich damals bei der Feuergeist genommen habe.
    Viele Grüße
    Dennis

    PS, hat noch jemand einen 250er Kolben/ Zylinder Satz für die Feuergeist?

  • Kolbenspiel Standard FeuergeistDatum20.11.2022 09:48
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Kolbenspiel Standard Feuergeist

    Hallo Andreas,

    pauschal würde ich 2/10tel sagen, das kommt natürlich stark auch auf die Materialpaarung Kolben/ Zylinder an. Wir haben ja das Einbauspiel (wird meist angegeben, dies bei kaltem Motor) und das Laufspiel im Betrieb nach Ausdehnung der einzelnen tribolgischen Partner.
    Wenn er aber grundsätzlich läuft, lediglich unter bestimmten Lastzuständen fest gehen will, bist du dir sicher, dass das Gemisch passt? Nicht dass die gute Feuergeist zu viel Luft bekommt und dadurch zu mager läuft. Welchen Zündzeitpunkt hast du eingestellt?

    Bei meiner Sport hatte ich damals auch das Problem, sie wollte bei höheren Drehzahlen und Lasten klemmen. Dies passiert ja nicht abrupt und so konnte leicht gegengesteuert werden (kuppeln, rollen lassen und dann weiter). Das lag aber bei mir damals daran, dass ich zum Ende der Einlaufzeit den Motor immer weiter belastet habe und die Reibpartner scheinbar noch nicht perfekt aufeinander eingespielt waren. Danach war das Thema durch und die Sport drehzahlfest 😀.

    Viele Grüße

    Dennis

  • Motorhalter vorn c modellDatum01.11.2022 19:59
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Motorhalter vorn c modell

    Hallo,

    hier noch ein paar Bilder der 32er Motorhalterung mit Hupe.

    Viele Grüße
    Dennis

  • Motorhalter vorn c modellDatum31.10.2022 17:17
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Motorhalter vorn c modell

    Hi,

    bei den C- Modellen ab 32 gibt es vorn keine Lima mehr, also auch keine Spannvorrichtung für dieselbe. Ab 32 ist an der vorderen linken Motorhalteplatte die Hupe (mit einem Distanzstück) befestigt. 30 & 31 saß die Hupe unter dem TS Scheinwerfer vorn, ab 32 wanderte die Hupe auf das Motorhalteblech und es kam ein ES150 Scheinwerfer anstelle des TS150. Es gab ab 32 auch ein neues Lampenhalteblech an der Gabel, damit wanderte der Scheinwerfer etwas tiefer als es noch vorher mit dem Verbau von Scheinwerfer und Hupe nötig war. Mit dem Wechsel von 31 auf 32 änderten sich auch noch ein paar andere Teile am C- Modell (z.Bsp: Lenkerhalter).

    Die Motorhalteplatten für die 1c14 und 1c9 Motoren sind unterschiedlich. Ich könnte noch einen Satz 350er Bleche da haben, ich schaue mal nach und melde mich hier wieder, dann kann ich gerne eine Schablone machen.

    Viele Grüße

    Dennis

  • Tankdeckel Standard RexDatum02.06.2022 16:21
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Tankdeckel Standard Rex

    Hi,

    Katrin Böhner hatte die mal nach meiner Vorlage angefertigt, damit die Nachfertigung startetet musste ich ihr 10 Sätze abnehmen, ich kann mal schauen ob noch ein Satz oder so da ist. Eine Neuauflage sollte kein Problem sein, die Daten/ Muster hat sie ja noch, von daher sehe ich keinen Grund warum der Satz nicht noch einmal aufgelegt werden sollte.

    Viele Grüße

    Dennis

  • Touren 350Datum23.05.2022 16:03
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Touren 350
  • Rex 500 Tank und Kurier RahmenfragmentDatum30.04.2022 10:02

    Hi Tilo,

    schöne Rex, viel Spaß bei der Restauration. Bei dir ist sie sicherlich in guten Händen und ich freue mich bald die ersten Fortschritte zu sehen.

    Viele Grüße

    Dennis

  • STANDARD Feuergeist Luxus in USADatum27.02.2022 16:25
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema STANDARD Feuergeist Luxus in USA

    https://www.ebay.com/itm/224816757486?ha...kEAAOSw98ph963U

    Vielleicht setzt er den Preis ja wieder hoch wenn der Verkäufer sieht dass jetzt wahrscheinlich einige mehr seine Auktion beobachten. Für nur 2k mehr gibts eine schöne Vincent Black Shadow, ach wäre die Preisdifferenz immer so klein.

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag

    Dennis

  • Unrestaurierte Standard MotorräderDatum31.01.2022 09:45

    Hallo Ingo,

    mach mal einen getrennten Beitrag nur zu deinem Motorrad auf, dann kann dort gezielter auf die Maschine eingegangen werden und dieser Beitrag wird nicht verwässert.

    Der Rahmen ist schon von der 4 Takt und kein 2 Takt Rahmen aber im Bereich der Ölpumpe sollte der Rahmen natürlich, wie schon erwähnt, geschlossen sein.
    Warum das geschehen ist, keine Ahnung, vielleicht war mal die richtige Ölpumpe nicht zur Hand und es musste irgendwie weiter gehen. Ich würde an der Stelle wieder mit einem passenden Rohr den Rahmen an dem Unterzug schließen.
    Leider sieht die ganze Standard etwas stark überlackiert aus.
    Du hast aber trotzdem ein sehr schönes Motorrad und eine optisch hervorragende Basis, viele hier haben mit ihrer Standard bei einer deutlich schlechteren Ausgangsbasis beginnen müssen, also alles nicht so dramatisch.

    Beste Grüße

    Dennis

  • Standard 250 4-TaktDatum28.01.2022 20:31
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Standard 250 4-Takt

    Hallo,

    ich habe nur in einer 35er Anleitung 2 Angaben über die Übersetzung gefunden.
    1. Gesamtübersetzung Solo 5,8
    2. Übersetzung zwischen Motor und Getriebe Solo 2,5

    Ich hatte aber irgendwo noch eine andere Liste mit direkten Angaben für die Ritzel und Kettenräder, ich schaue mal nach.

    Beste Grüße

    Dennis

  • Steuerzeiten Nockenwelle 350 Sport?Datum28.01.2022 20:09

    Hallo Richard,

    vermessen habe ich die Steuerzeiten noch nicht aber in einer Liste für die Standard Modelle habe ich folgende Werte gefunden. Die ist aber für die 35er Modelle, eine spätere Angabe von Standard habe ich nicht.

    Beste Grüße

    Dennis

  • Steuerzeiten Nockenwelle 350 Sport?Datum04.01.2022 14:28

    Hallo Richard,

    wofür brauchst du die Steuerzeiten, nur für dich zur Info oder um den Motor einzustellen?

    Hier die entsprechende Seite aus der Anleitung für den Motor, das sollte eigentlich vollkommen reichen.

    Beste Grüße

    Dennis

  • Hi Richard,

    das sieht doch gut aus nur fühlen sich 25mm gerade etwas viel an, ich habe aber auch keine Ahnung mehr wie groß die Öffnung im Kurbelgehäuse Original ist.

    Beste Grüße und einen guten Rutsch

    Dennis

  • Hi, dass es nicht reingeht und der rauskommende Ölnebel den Steuertrieb schön schmiert.
    Beste Grüße und einen guten Rutsch
    Dennis

  • Hallo,

    ich habe damals bei mir in den 350er Motor ein neues Ventil eingeschraubt, ein originales und funktionierendes wirst du schwer finden. Es muss ja nur in eine Richtung durchgängig sein und in die andere sperren. Das Ventil ließ sich einfach (nachdem im Gehäuse ein Gewinde geschnitten wurde) einschrauben und funktioniert seit vielen Jahren tadellos. Ich versuche mal ein Bild zu finden.

    Hier ein Beispiel der Bauform, ich habe mir die techn. Daten nicht angeschaut, soll nur als Hinweis dienen.

    https://www.rueckschlagventile.de/einsch...bar-dn-6mm.html

    Beste Grüße
    Dennis

  • Ein Neuer hier im ForumDatum12.12.2021 23:39
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Ein Neuer hier im Forum

    Hallo und herzlich willkommen hier im Forum,

    da hast du eine sehr schöne Rex übernommen, ich wünsche dir viel Erfolg bei der Restauration und anschließenden Nutzung der Standard.
    Bei aufkommenden Fragen wird dir hier sicherlich geholfen werden.
    Mich stört ja etwas der lackierte Tank, den finde ich an der tollen Maschine etwas schade und würde den wahrscheinlich noch verchromen lassen aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich, also nicht irritieren lassen.

    Beste Grüße

    Dennis

  • keine Anmeldung im Forum möglich?????Datum08.12.2021 11:13

    Hallo,

    wie ich es verstanden habe ist natürlich das Forum für Mitglieder erreichbar, siehe deinem eingestellten Link aber scheinbar können sich keine Interessenten mehr im Forum neu anmelden, da diese Anmeldung von einem Admin bestätigt werden muss und dies scheint zumindest in dem Fall von Richard nicht funktioniert zu haben.

    Braucht das Forum Hilfe?

    Beste Grüße

    Dennis

  • Hallo,

    es ist doch das gleiche Prinzip wie bei jedem Autorad, da kommt der Kraftschluß auch über die Anlageflächen und nicht über die Radschrauben, diese sind „nur“ für das Zusammenpressen der Anlageflächen zuständig, also auf Zug beansprucht und da funktioniert es genauso wie bei den Motorrädern. Ich halte die Motorradnabe auch für zu weich um die schlagende/ ungleichmäßige Krafteinwirkung des Motors über das Kettenrad nur über die paar Schrauben/ oder Bolzen auf das Rad zu bringen. Die Bolzen hätten eine zu kleine Fläche und der Hebel auf die Nabe wäre für das bisschen Nabenmaterial aus meiner Sicht deutlich zu hoch.

    Das ist aber nur meine Sicht der Dinge und bei meinen Motorrädern funktioniert die Krafteinwirkung seit vielen Jahren ohne Probleme über die Anlageflächen, ich habe auch noch kein anderes Prinzip diesbezüglich kennen gelernt, lasse mich aber diesbezüglich sehr gerne von anderen Möglichkeiten überzeugen.

    Viele Grüße

    Dennis

  • Hallo, die Schrauben werden ja nicht auf Abscherung beansprucht, die Kraftübertragung findet ja über die Anlagefläche statt. Klar, wenn sich die Schrauben lösen, dann arbeitet das Kettenblatt unter den Lastwechseln und es entsteht diese Lochleibung. Die Form des Loches ist aber egal, außer vielleicht aus optischen Gründen, daher brauchst du eigentlich nur die Anlageflächen (Nabe und Kettenblatt) reinigen und neue Schrauben nehmen. Die Schrauben pressen die Anlageflächen zusammen und darüber entsteht der Kraftschluß bei den alten Dingern. Ich muss da leider Voggi widersprechen, die Schrauben sollten, wie alle Schraubverbindungen wegen der Kerbwirkung ausschließlich auf Zug beansprucht werden. Bolzen können auch auf Abscherung beansprucht werden, gehören aber nicht an diese Stelle.
    Viele Grüße
    Dennis

  • Vergaser BS 500Datum18.10.2021 22:14
    Foren-Beitrag von derDennis im Thema Vergaser BS 500

    Hallo Harry,

    stell doch mal ein paar Bilder deiner „stark verbastelten“ BS ein, dann können wir uns ein genaueres Bild deines Motorrades machen und gezielter helfen.

    Viele Grüße

    Dennis

Inhalte des Mitglieds derDennis
Standard Gutbrod Profi
Beiträge: 658
Seite 1 von 33 « Seite 1 2 3 4 5 6 33 Seite »

Willkommen beim Oldtimer Forum von www.standard-gutbrod.de
Dies ist ein kostenloses Forum, das alleinig der Erhaltung und Pflege von Standard und Gutbrod Fahrzeugen und der Kommunikation der Fans dieser Marken untereinander dienen soll. Gäste können alle Beiträge lesen und beantworten, aber keine eigenen Themen erstellen. Die volle Funktionalität steht nur Mitgliedern zur Verfügung, die sich vorher mit Ihrer e-mail Adresse kostenlos angemeldet und den Link in der Bestätigungs e-mail angeklickt haben. Die Anmeldungsdaten werden beim Host des Forums gespeichert und nicht für Werbung oder ähnliche Zwecke verwendet. ACHTUNG! Das Einstellen von Bildern (Fotos, Screenshots...), die nicht nachweislich selbst erstellt, vom Urheberrechtsinhaber freigegeben oder frei von Rechten Dritter sind, ist ausdrücklich untersagt. Das Einstellen politischer oder sittenwidriger Inhalte ist ebenfalls untersagt. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für den Inhalt von verlinkten Seiten!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz